Blog
Kategorien
Kaspressknödel, © Tirol Werbung / Rodler Ilvy
Essen & Trinken
ROLF Spectacles, © Tirol Werbung / Hörterer Lisa
Unternehmen
Sepp Kahn, Almliterat, © Bert Heinzelmeier
Menschen
Bergisel, © Tirol Werbung / Schreyer David
Architektur
Imster Schemenlaufen, © Tirol Werbung / Aichner Bernhard
Kulturleben
Swarovski Kristallwelten, © Tirol Werbung / Moore Casey
Empfehlungen
Tee, © Tirol Werbung / Haindl Ramon
Wohlfühlen
Frühling in Matrei in Osttirol, © Tirol Werbung / Webhofer Mario
Natur
Kinder am Fluss, © Tirol Werbung / Herbig Hans
Familie
Olperer Hütte, © Tirol Werbung / Schwarz Jens
Krimskrams
Great Trail , © Tirol Werbung / Neusser Peter
Sport
Neue Wege
Magazin
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Serien
Julia

Winterprogramm abseits der Pisten

Aktualisiert am 24.02.2021 in Empfehlungen

Ort: Pertisau
Ort: Pertisau

Keine Frage, zum Winter in Tirol gehört Ski fahren einfach dazu. Aber ich bin mit meinen Kindern auch gerne abseits der Skipisten unterwegs. In Tirol kann man einiges erleben, hier ein paar Tipps:

Winter- und Schneeschuhwanderungen

Bei einer geführten Wanderung könnt ihr Ausblicke und Naturschauplätze erreichen zu denen keine Seilbahn führt und welche ihr vielleicht schon vom Sommer kennt. Ich finde es immer wieder belebend, durch die Winterlandschaft zu stapfen und die klare Luft zu genießen, zum Beispiel bei einer Wanderung in der Pfundser Tschey, die mit ihren 2 Kilometern Länge auch für die Kleinsten gut zu schaffen ist. Hier gibt es weitere Tourenvorschläge für Winterwanderungen in Tirol.

Wer lieber in tierischer Begleitung wandern möchte, kann sich in vielen Regionen, wie dem Stubaital oder dem Wilden Kaiser, mit einem Lama auf den Weg machen.

Winterwandern im Kaisertal
, © Tirol Werbung / Frank StolleWinterwandern im Kaisertal © Tirol Werbung / Frank Stolle

Wellness

Man darf sich auch mal richtig verwöhnen lassen, zum Beispiel im Aqua Dome in Längenfeld oder dem Aigner Bad in Osttirol. Richtig gut entspannen kann man auch in der Salzgrotte im Familienland in St. Jakob im Haus (Pillerseetal), während die Kinder in der Indoorhalle Trampolin springen, die Hüpfburg erobern oder im Indoor-Klettergarten kraxeln. Zusätzlich empfehle ich einen Saunabesuch, das ist gesund und wärmt nach einem Tag im Freien wieder richtig auf. Und wer von Wellness nicht genug bekommen kann, quartiert sich am besten gleich direkt in einem der Tiroler Wellnesshotels für Familien ein.

Eislaufen und Eisstockschießen

Eislaufen ist für Klein und Groß eine Riesengaudi. Wer kann schon von sich behaupten, seine Pirouetten vor einem majestätischen 3.000er gedreht zu haben? Und geht doch abends einfach statt ins Kinderkino zum Eisstockschießen! Zum Beispiel auf der Natureisbahn in Ischgl oder auf den Eislaufplätzen bei Landeck. Ich garantiere euch, das macht mindestens genau so viel Spaß :)

Eislaufen am Piburger See
, © Tirol Werbung / Ramon HaindlEislaufen am Piburger See © Tirol Werbung / Ramon Haindl

Kutschenfahren und Reiten

Kutschenfahren ist wunderschön und je nach Begleitung romantisch (mit der/m Liebsten), sehr unterhaltsam (mit den besten Freundinnen) oder einfach unglaublich spannend (mit den Kindern). Mein persönlicher Tipp: eine Pferdekutschenfahrt bei der Sennhütte Falzthurn in Pertisau am Achensee (Bild unten). Alternativ bietet sich eine winterliche Reitstunde im Paznaun an. Wer es exotisch liebt, könnte eine Fahrt mit dem Husky-Schlitten im Kühtai ausprobieren.

Pferdekutschenfahrt am Achensee.Pferdekutschenfahrt am Achensee.

Ausflüge

Ein paar Ausflugstipps: eine Fahrt mit dem Alpine Coaster in Serfaus-Fiss-Ladis oder im Alpbachtal, ein Museumsbesuch im Schloss Ambras oder im Alpinarium in Galtür, ein Besuch im Alpenzoo oder ein Tag im Schwimmbad (zB Stubay in Telfes), …Und wer es noch nicht ausprobiert hat, die Fußgängerhängebrücke highline179 bei Reutte ist auch im Winter geöffnet. Habt ihr eigentlich schon mal eine natürliche Eishöhle von innen gesehen? Dann schaut mal beim Natur Eis Palast am Hintertuxer Gletscher vorbei. Weitere Tipps haben wir auf der Ausflugsziele im Winter-Seite zusammengetragen.

Shopping

Shoppen gehört ja nicht unbedingt zu den Lieblingsaktivitäten der meisten Kinder…anders verhält es sich aber bei einem Besuch am Christkindlmarkt! Während die Großen mit einer Tasse Glühwein oder Punsch in der Hand die besinnliche Stimmung des Adventmarkts genießen, freuen sich die Kinder über das Rahmenprogramm wie Kindertheater oder Zauberervorstellungen und kommen auch beim Bummeln nicht aus dem Staunen heraus!

Haller Adventmarkt
, © TVB Hall-Wattens/Gerhard BergerHaller Adventmarkt © TVB Hall-Wattens/Gerhard Berger

Anfeuern im Schnee

Im Tiroler Winter finden zahlreiche hochkarätige Weltcup-Veranstaltungen statt, beispielsweise das Bergiselspringen in Innsbruck, Damen FIS Rennen in St. Anton oder Lienz, das legendäre Hahnenkammrennen in Kitzbühel und viele mehr.  Und die Stimmung bei diesen Events fasziniert garantiert auch die Kinder!

Wildtiere beobachten

Die scheuen Waldbewohner kann man entweder bei einer Wildtierfütterung oder in freier Wildbahn bei geführten Wanderungen im Nationalpark Hohe Tauern beobachten.  Alle Tiroler Wildtiere auf einem Fleck kann man übrigens auch im Innsbrucker Alpenzoo bestaunen.

Gämsen im Rofangebirge.
, © Tirol Werbung / Jannis BraunGämsen im Rofangebirge. © Tirol Werbung / Jannis Braun

Rodeln

Eine lustige Rodelpartie abends, oder einfach einen Tag/Nachmittag Ski-Pause machen und den Aufstieg gemütlich zu Fuß meistern. Hier unsere Tipps für die besten Familienrodelbahnen. Informationen zu den aktuellen Verhältnissen findet ihr auf winderrodeln.org.

Rodeln oberhalb des Achensees
Rodeln oberhalb des Achensees

Informiert euch auch bei den Infobüros in eurer Region über das jeweilige Wochenprogramm, in der Wildschönau und der Tiroler Zugspitzarena etwa kann man sich unter fachkundiger Anleitung als Iglubauer versuchen. Oder wie wäre es mit einer Pistenbullyfahrt im Pitztal?

Ihr seht, in Tirol kann man nicht nur Skifahren. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten die Tiroler Berge zu entdecken und zu genießen. Habt ihr weitere Tipps?

Julia König bändigt zwei kleine, aber umso wildere Jungs und ist deshalb in ihrer freien Zeit viel mit ihrer Familie in der Natur unterwegs. Sie hat die besten Tipps zu Abenteuerspielplätzen und Ausflugszielen.

Julia
Letzte Artikel von Julia König
insektenhotel-walk-of-science-sommerberg-fendels-(c)-tirol-werbung—julia-koenig
Aktualisiert am 18.06.2021 in Familie
Bergerlebniswelt Sommerberg Fendels
4 Min Lesezeit
Kleine Abkühlung für kleine Kinder.
, © © Alpbachtal Tourismus, Michael Mairhofer
Aktualisiert am 10.06.2021 in Familie
Bergerlebniswelt: Das Lauserland in Tirol
4 Min Lesezeit
DSC_5974
Aktualisiert am 09.06.2021 in Familie
Der Baumhausweg im Stubaital
4 Min Lesezeit
Erdbeerlaender und Erdbeerfelder zum Selberpfluecken in Tirol (c) Tirol Werbung – Julia Koenig
Aktualisiert am 31.05.2021 in Essen & Trinken
Erdbeeren selber pflücken in Tirol
6 Min Lesezeit
Wer nicht wandern will, rennt halt….
Aktualisiert am 21.05.2021 in Familie
Abenteuerberge in Serfaus-Fiss-Ladis
7 Min Lesezeit
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Aktualisiert am 17.03.2021 in Familie
Weitwandern mit Kindern – geht das?
7 Min Lesezeit
Maurach_Tirol-Werbung_Moser-Laurin_Maurach-am-Achensee
Aktualisiert am 16.03.2021 in Familie
Kinderfreundliche Restaurants rund um Innsbruck
7 Min Lesezeit
Triassic Park
Aktualisiert am 11.03.2021 in Familie
Erlebnispark Triassic Park
4 Min Lesezeit
Kraxeln mit kaiserlichem Panorama
Aktualisiert am 11.03.2021 in Familie
Bergerlebniswelt Kaiserwelt in Scheffau
3 Min Lesezeit
Eine besinnliche Tradition: die Weihnachtsgeschichte im Advent (c) Tirol Werbung – Martina Wiedenhofer
Aktualisiert am 11.03.2021 in Familie
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt….
6 Min Lesezeit
Erlebnis-Oase Olympisches Dorf (C) TVB IBK und seine Feriendörfer
Aktualisiert am 11.03.2021 in Familie
Tausche Freibad gegen Hallenbad in Innsbruck
3 Min Lesezeit
Downhill, © 2020 Twentieth Century Fox Film Corporation
Aktualisiert am 26.02.2021 in Krimskrams
Downhill: Die Drehorte
7 Min Lesezeit
Dorflift Flirsch (c) TVB St. Anton am Arlberg
Aktualisiert am 26.11.2020 in Sport
Jedem Dorf sein Lift
5 Min Lesezeit
Frisch gepflückte Preiselbeeren.
Aktualisiert am 14.10.2020 in Essen & Trinken
Preiselbeermarmelade selber machen
2 Min Lesezeit
vor-der-hexerei-(c)-tirol-werbung—julia-koenig
Aktualisiert am 22.09.2020 in Familie
Erlebnispark Hexenwasser in Tirol
6 Min Lesezeit
Seegrube-Innsbruck-(c)-Tirol-Werbung—Nicole-Pfeifer
Aktualisiert am 20.08.2020 in Familie
Sommerferien in Tirol
7 Min Lesezeit
alphabet-der-elfen-(c)-tirol-werbung—julia-koenig
Aktualisiert am 19.08.2020 in Empfehlungen
Das Geheimnis des Steinbergkönigs
7 Min Lesezeit
moosbeernocken-titelbild
Aktualisiert am 24.07.2020 in Essen & Trinken
Moosbeernocken: meine zwei liebsten Rezepte
3 Min Lesezeit
Spinatknödel
Aktualisiert am 02.04.2020 in Essen & Trinken
Spinatknödel: das Rezept zum Nachkochen
2 Min Lesezeit
Das Jakobskreuz auf der Buchensteinwand begleitet Pilger auf der Strecke von Waidring nach St. Johann am Tiroler Jakobsweg ein Stück weit (c) Tirol Werbung – Jens Schwarz
Aktualisiert am 26.02.2020 in Sport
Pilgern in Tirol
9 Min Lesezeit
Innsbruck
Aktualisiert am 14.05.2018 in Empfehlungen
Urlaub mit Regenwetter
6 Min Lesezeit
Alle Artikel von Julia König
3 Kommentare verfügbar
Kommentar verfassen

Einfach weiterlesen

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!