Blog
Kategorien
Kaspressknödel, © Tirol Werbung / Rodler Ilvy
Essen & Trinken
Sepp Kahn, Almliterat, © Bert Heinzelmeier
Menschen
Imster Schemenlaufen, © Tirol Werbung / Aichner Bernhard
Kulturleben
Swarovski Kristallwelten, © Tirol Werbung / Moore Casey
Empfehlungen
Kinder am Fluss, © Tirol Werbung / Herbig Hans
Familie
Olperer Hütte, © Tirol Werbung / Schwarz Jens
Unterhaltung
Great Trail , © Tirol Werbung / Neusser Peter
Sport
Cover Winter 2022
Magazin
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Serien
Klaus

Krautinger: Guter Geist in der Flasche

Aktualisiert am 05.10.2022 in Kulturleben

Krautinger

Ein Klarer, der die Geister scheidet: Der Krautinger-Schnaps aus der Wildschönau ist die wohl speziellste Spezialität Tirols. Beim ersten Mal rümpfen viele die Nase, doch oft folgt die Liebe auf den zweiten Schluck.

„Eine Mischung aus Sauerkraut, nassem Hund und Hansi Hinterseers alten Skisocken.“ Diesen Eintrag zeigt Google an, wenn man nach dem „Geschmack von Krautinger“ sucht. Zu lesen ist das auf der Website der „Wilderin“, einer Hochburg der regionalen Tiroler Küche. Es ist eines der wenigen Lokale in Innsbruck, das Krautinger-Schnaps serviert. 70 Kilometer weiter östlich, auf einem der vier Kirchplätze der Wildschönau, würde man für diesen Spruch wohl mit nassen Fetzen davongejagt.

Vier Dörfer, eine Gemeinde: Die Wildschönau ist ein sanftes Hochtal in den Kitzbüheler Alpen. , © M. AuerVier Dörfer, eine Gemeinde: Die Wildschönau ist ein sanftes Hochtal in den Kitzbüheler Alpen.  © M. Auer

Altes Gemüse und neue Erträge

Brassica rapa subspecies rapa, so der botanische Name, ist die Grundlage für eine der ungewöhnlichsten Delikatessen Tirols. In der Wildschönau schlicht „Soachruam“ genannt, kann die Weiße Stoppelrübe sowohl roh als auch gekocht verzehrt werden. Bis zur Entdeckung der Kartoffel war sie ein Grundnahrungsmittel in Europa, heute ist die alte Gemüsesorte vielerorts vergessen. Nicht so in der Wildschönau.

Durch ein altes Monopol ist das Hochtal bei Wörgl der einzige Ort in Tirol, in Österreich, ja vermutlich auf dem ganzen Planeten, wo man Stoppelrüben zu Schnaps veredelt. Weil der Obstanbau im Hochtal kaum ertragreich war, hat Kaiserin Maria Theresia den verarmten Bauern vor über 200 Jahren das "Rübenrecht" verliehen. Diese Tradition wird bis heute gelebt.  

Josef Thaler ist einer von 16 Krautinger-Brennern in der Wildschönau., © Franz OssJosef Thaler ist einer von 16 Krautinger-Brennern in der Wildschönau. © Franz Oss

Rübenduft liegt in der Luft

„Das mit den Skisocken ist natürlich mit einem Augenzwinkern zu verstehen“, sagt Michael Kogler von der Wilderin beinahe entschuldigend. „Aber tatsächlich riecht der Schnaps strenger, als er schmeckt“. Wo die Blume des Krautingers für manche zum Himmel stinkt, erkennen Gourmets hingegen eine feine Gemüsenote. Den Chef-Einkäufer der Wilderin erinnert der Geruch an die Krautfleckerl seiner Oma.

Wie für die meisten Krautinger-Neulinge, hat sich auch für Kogler der Charme des Rübengeistes nicht auf Anhieb erschlossen. „Aber nach ein paar Gläschen fand ich ihn richtig gut. Er ist nicht scharf, am Rachen sogar eher sanft und schmeckt intensiv im Abgang“. Inzwischen ist der Wahl-Tiroler bekennender Krautingerliebhaber und hinter dem Tresen seines Lokals wartet stets eine Flasche auf experimentierfreudige Gäste.

Stoppelrübe, Herbstrübe oder doch Wasserrübe? Eine Pflanze, viele Namen. Daraus Schnaps zu brennen, ist jedenfalls einzigartig., © Franz OssStoppelrübe, Herbstrübe oder doch Wasserrübe? Eine Pflanze, viele Namen. Daraus Schnaps zu brennen, ist jedenfalls einzigartig. © Franz Oss

Von der Hausapotheke ins Feinkostregal  

In der Wildschönau wiederum ist gegen jedes Übel ein Krautinger gewachsen. Bis heute ist der Brand die erste Wahl bei kleineren Gebrechen und größeren Wehwehchen. Vor allem bei Magenproblemen oder als Digestif nach üppigem Essen soll er wahre Wunder wirken. Doch sein Ruf als bäuerliches Arzneimittel greift viel zu kurz. Denn der Krautinger ist längst als Geheimtipp in der Welt der Genussspechte angekommen.

Das hat auch mit der Professionalisierung der Wildschönauer Brennereien zu tun. Wo es früher eher rustikal zuging, sind heute Knowhow und Top-Qualität angesagt. Josef Thaler ist einer von 16 Produzenten im Hochtal. „Ich habe das Brennen als Jugendlicher von meinem Onkel gelernt, mich dann aber immer weitergebildet“, sagt der Bauer vom Steinerhof.

Gerade mal 2.000 Liter Krautinger erzeugen Josef und seine Zunft im Jahr. Alle Brenner haben ihre Tricks und Feinheiten, aber Konkurrenz untereinander gibt es nicht. Was die Produzenten nicht selbst genießen, geht in den Verkauf. Dementsprechend hoch ist der Preis: Um die 60 Euro kostet ein Liter.

Nachwuchs-Brennerin Maritta Thaler tritt in die Fußstapfen ihres Vaters.Nachwuchs-Brennerin Maritta Thaler tritt in die Fußstapfen ihres Vaters.

Schnapsideen sind Familiensache

Auf dem Steinerhof ist Tochter Maritta dabei, das Ruder zu übernehmen. Mit 26 Jahren ist sie die jüngste Krautinger-Brennerin der Wildschönau. „Ich bin da einfach reingewachsen und wurde so in das Geheimrezept der Familie eingeweiht“, sagt die Jungbäuerin. Gefahr, dass das alte Handwerk in Vergessenheit gerät, besteht also nicht.

Eher im Gegenteil: Wer die Wildschönau besucht, muss den „Geschmack von Krautinger“ sicher nicht googeln. Denn ein Stamperl zur Begrüßung ist Pflicht. Wer sich dann mit dem Rübengeist angefreundet hat, freut sich über Krautinger-Eis im Sommer oder die Krautinger-Woche im Oktober. Selbst ein Lied und ein Theaterstück über das hochgeistige Getränk gibt es. Im Hochtal zwischen Thierbach und Niederau herrscht eben ein besonderer Spirit.

Nach beruflichen Jahren in Übersee erkundet Klaus Brunner mit Kamera und Mikrofon seine alte Heimat Tirol. Home is where your heart is.

Klaus
Letzte Artikel von Klaus
„Peaschtl“ in Rattenberg. 
, © Lea Neuhauser
Aktualisiert vor 6 Tagen in Kulturleben
Teufel, Krampusse und Perchten in Tirol
6 Min Lesezeit
Walnuss Camembert der Milchbuben., © christinaehammer.com
Aktualisiert am 29.08.2022 in Essen & Trinken
Alles Käse: Die Milchbuben vom Penningberg
4 Min Lesezeit
Weinrebe_Weingut-Zoller_Haiming
Aktualisiert am 20.06.2022 in Essen & Trinken
Wein aus Tirol: Wenn Reben bergsteigen
5 Min Lesezeit
Sonnwendfeuer
Aktualisiert am 07.06.2022 in Kulturleben
Sonnwendfeuer in Tirol
3 Min Lesezeit
"Kühe haben Vorrang" heißt es im Frühsommer auf der Kaunertaler Landesstraße.
Aktualisiert am 01.06.2022 in Kulturleben
Kuhlonnenverkehr: 17 Kilometer durchs Kaunertal
7 Min Lesezeit
zillertalbier_003_klein
Aktualisiert am 25.04.2022 in Empfehlungen
Blick in den Braukessel: Bier-Erlebniswelt im Zillertal
4 Min Lesezeit
Fader Geschmack eines Gerichtes, kleinere Blessuren oder Insektenstiche: Gegen alles ist ein Kraut gewachsen., © Tirol Werbung - Kathrin Koschitzki
Aktualisiert am 23.04.2022 in Unterhaltung
Kräuterwanderungen in Tirol
9 Min Lesezeit
Die Dolomitenhütte in Osttirol. Foto: TVB Osttirol / Zlöbl
, © TVB Osttirol, Zlöbl
Aktualisiert am 19.01.2022 in Empfehlungen
5 Übernachtungen, die man nicht vergisst
2 Min Lesezeit
Pension-Ladestatthof-Heubett-Header
Aktualisiert am 04.01.2022 in Empfehlungen
8 besonders romantische Unterkünfte in Tirol
3 Min Lesezeit
Langlaufen in Osttirol
, © TVB Osttirol/Lugger
Aktualisiert am 24.12.2021 in Sport
5 Loipen für Ausdauernde
3 Min Lesezeit
Primus inter pares – die Erste unter Gleichen. Annedore Oberborbeck ist das Bindeglied zwischen dem Dirigenten und den Musiker:innen.
, © Haus der Musik
Aktualisiert am 15.10.2021 in Kulturleben
Tonangebend: Das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck
4 Min Lesezeit
Dreharbeiten zur 250. Folge des ORF-Krimi-Dauerbrenners.
, © ORF, Gebhardt Productions, Stefanie Leo
Aktualisiert am 15.09.2021 in Unterhaltung
SOKO Kitzbühel: Die Drehorte
4 Min Lesezeit
Ein alte Scheune als Theater-Location. Foto: Bert Heinzlmeier
Aktualisiert am 22.07.2021 in Kulturleben
Hochkultur im Heustadl: Steudltenn-Theater im Zillertal
4 Min Lesezeit
Manu Delago mit Fahrrad 202104 Johannes Sautner
Aktualisiert am 26.04.2021 in Kulturleben
Manu Delago geht auf ReCycling Tour
4 Min Lesezeit
die-besten-biere-tirols
Aktualisiert am 17.03.2021 in Essen & Trinken
Die besten Biere Tirols
11 Min Lesezeit
Das Bond-Museum von außen. Die Bauarbeiten auf 3.000 Metern waren extrem herausfordernd. Foto: Ricardo Gstrein/Ötztal Tourismus
Aktualisiert am 16.03.2021 in Empfehlungen
007 Elements: Bond-Erlebniswelt auf 3.000 Metern
3 Min Lesezeit
Wir wünschen einen besinnlichen Advent und Frohe Weihnachten!
, © Tirol Werbung - Martina Wiedenhofer
Aktualisiert am 22.12.2020 in Kulturleben
Playlist: Die 7 schönsten Weihnachtslieder Tirols
4 Min Lesezeit
Die Liebburg am Lienzer Hauptplatz.
Aktualisiert am 24.08.2020 in Empfehlungen
Stadt mit Geschichte: Ein Tag in Lienz
8 Min Lesezeit
Apfelradln_1_klein
Aktualisiert am 24.07.2020 in Essen & Trinken
Apfelradln: das Original Rezept zum Nachkochen
2 Min Lesezeit
Flaumige Buchteln, frisch aus dem Ofen.
Aktualisiert am 24.07.2020 in Essen & Trinken
Buchteln: das Original Rezept zum Nachkochen
3 Min Lesezeit
Wörgl, Bahnhof, Abfahrtsanzeige
Aktualisiert am 17.06.2020 in Empfehlungen
Radtransport mit den Öffis in Tirol
5 Min Lesezeit
Schloss Ambras Innsbruck
Aktualisiert am 22.04.2020 in Empfehlungen
10 virtuelle Museen und Rundgänge in Tirol
4 Min Lesezeit
Paragleiter Hohe Salve
Aktualisiert am 22.04.2020 in Empfehlungen
10 virtuelle Ausflugsziele in Tirol
3 Min Lesezeit
Tiroler-Gugelhupf
Aktualisiert am 21.04.2020 in Essen & Trinken
Gugelhupf-Rezept nur aus Tiroler Zutaten
2 Min Lesezeit
Petra_Astner_Fieberbrunn
Aktualisiert am 06.03.2020 in Empfehlungen
Ask a local: Einheimischen-Tipps aus Fieberbrunn
4 Min Lesezeit
Ask a local: Innsbruck
Aktualisiert am 11.02.2020 in Empfehlungen
Ask a local: Einheimischen-Tipps aus Innsbruck
4 Min Lesezeit
belinda-imst1
Aktualisiert am 11.02.2020 in Empfehlungen
Ask a local: Einheimischen-Tipps aus Imst
4 Min Lesezeit
Glückliche Finisher des Ski Trails in Tannheim. Foto: Tirol Werbung / Charly Schwarz
Aktualisiert am 02.01.2020 in Empfehlungen
5 Volkslangläufe für jedermann
2 Min Lesezeit
Christine Silberberger aus Auffach ist mit Leib und Seele Wildschönauerin.
Aktualisiert am 11.12.2019 in Empfehlungen
Ask a local: Einheimischen-Tipps aus der Wildschönau
5 Min Lesezeit
SONY DSC
Aktualisiert am 11.12.2019 in Empfehlungen
Ask a local: Einheimischen-Tipps aus Hopfgarten
5 Min Lesezeit
19-10-20 Tirol Werbung – Herbst Rezepte_92_klein
Aktualisiert am 09.12.2019 in Essen & Trinken
Die besten Kartoffel-Rezepte: Apfel-Erdapfel-Tarte
3 Min Lesezeit
TirolWerbung_930127
Aktualisiert am 05.12.2019 in Empfehlungen
5 Skigebiete mit Zuganbindung
2 Min Lesezeit
Aktualisiert am 05.11.2019 in Menschen
Die Messner von der Hohen Salve
4 Min Lesezeit
Stams_Stamser Alm
Aktualisiert am 09.10.2019 in Essen & Trinken
Tiroler Superfood: Graukäse und Zieger
4 Min Lesezeit
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Aktualisiert am 10.08.2019 in Empfehlungen
5 Fotomotive mit Like-Garantie
3 Min Lesezeit
Foto: Tirol Werbung
Aktualisiert am 08.08.2019 in Sport
5 Biketouren für Entdecker
3 Min Lesezeit
E-Bike_2
Aktualisiert am 29.07.2019 in Sport
E-Mountainbike: 5 Trends im Sommer 2019
4 Min Lesezeit
Foto: Tirol Werbung.
Aktualisiert am 29.07.2019 in Essen & Trinken
5 Reviere für Schmankerljäger
3 Min Lesezeit
TW Berufe Mayrhofen  – Penken Harakiri Die steilste Piste Öster
Aktualisiert am 26.06.2019 in Menschen
Pistenraupenfahrer auf der Harakiri
3 Min Lesezeit
Stubaier Höhenweg. Foto: Tirol Werbung
Aktualisiert am 13.06.2019 in Sport
5 Weitwanderwege für Nimmermüde
3 Min Lesezeit
Flugrettung_3
Aktualisiert am 05.03.2019 in Menschen
Die Flugretter aus dem Außerfern
4 Min Lesezeit
Bürgermeisterlift
Aktualisiert am 21.02.2019 in Menschen
Der Bürgermeisterlift von Navis
4 Min Lesezeit
Kinder im Schnee, Pitztal
Aktualisiert am 19.02.2019 in Unterhaltung
5 Abenteuer für Winterkinder
2 Min Lesezeit
TW Berufe – Mooserwirt DJ Gerhard Schmiederer; in St Anton am Ar
Aktualisiert am 12.02.2019 in Menschen
DJ am Olymp des Après-Ski
4 Min Lesezeit
Gasthof Gemse in Zams
Aktualisiert am 10.01.2019 in Unterhaltung
5 Wirtshäuser für Stubenhocker
3 Min Lesezeit
Außenansicht mit Jesuitenkirche. Foto: Günther Egger
Aktualisiert am 05.11.2018 in Kulturleben
Das Haus der Musik in Innsbruck
2 Min Lesezeit
Westendorf, Hinterwindau, Käsealm Straubing
Aktualisiert am 11.05.2018 in Sport
E-Bike Tipps für Einsteiger
2 Min Lesezeit
Arbeitsplatz mit Traumaussicht: Josef Geislers Büro am Penken.
25.05.2021 in Menschen
Der Herr der Harakiri
3 Min Lesezeit
Klettergarten Ötztal. Foto: Tirol Werbung.
31.03.2021 in Sport
5 Klettergärten für Klein und Groß
3 Min Lesezeit
Tirol_Werbung_Upstream_Surfing_HR_157
24.06.2019 in Sport
Die Surfer vom Inn
3 Min Lesezeit
Alle Artikel von Klaus
Keine Kommentare verfügbar
Kommentar verfassen

Einfach weiterlesen

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!