Blog
Kategorien
Kaspressknödel, © Tirol Werbung / Rodler Ilvy
Essen & Trinken
Sepp Kahn, Almliterat, © Bert Heinzelmeier
Menschen
Imster Schemenlaufen, © Tirol Werbung / Aichner Bernhard
Kulturleben
Swarovski Kristallwelten, © Tirol Werbung / Moore Casey
Empfehlungen
Kinder am Fluss, © Tirol Werbung / Herbig Hans
Familie
Olperer Hütte, © Tirol Werbung / Schwarz Jens
Unterhaltung
Great Trail , © Tirol Werbung / Neusser Peter
Sport
Magazin-Cover 2022 Sommer
Magazin
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Serien
Klaus

Pistenraupenfahrer auf der Harakiri

Aktualisiert am 26.06.2019 in Menschen

TW Berufe Mayrhofen  – Penken Harakiri Die steilste Piste Öster

Mit 78 Prozent Gefälle ist sie steiler als die Anlaufspur einer Skisprungschanze: Die Harakiri ist die schwärzeste Piste Österreichs. Aufgrund der extremen Neigung ist auch die Präparierung eine Herausforderung. Für die Instandhaltung des Steilhangs ist Christoph Egger verantwortlich.

Hinweis: Ihr könnt Untertitel zum Video aktivieren, indem ihr rechts unten auf das entsprechende Symbol klickt.  

Es ist 17 Uhr, ein paar schwache Sonnenstrahlen leuchten noch über dem Penken. Die letzten Skifahrer sind ins Tal abgefahren und Christoph Egger tuckert mit seinem Pistengerät in Richtung Harakiri. „Schon mein Opa war Pistenraupenfahrer. Er hat mich als Kind mitgenommen und so ist mein Interesse entstanden“, sagt der 28-jährige Zillertaler.

Christoph Egger und sein 430 PS starkes Arbeitsgerät.Christoph Egger und sein 430 PS starkes Arbeitsgerät.

Die Harakiri ist nur für geübte Wintersportler geeignet.Die Harakiri ist nur für geübte Wintersportler geeignet.

Schweres Gerät im Einsatz

Christoph Egger lässt mit einem Joystick den Pflug auf die Piste runter und gibt Gas. 430 Pferdestärken, 9 Tonnen Gewicht und 4 Tonnen Zugkraft sind die stolzen Eckdaten seines Arbeitsgerätes. Hinter der Walze bleibt ein herrlich unverspurter Schneeteppich zurück. „Für diesen Beruf muss man eine Leidenschaft und ein Gespür für große Maschinen haben“, sagt der Pistenraupenfahrer.

Auf einer kleinen Kuppe angekommen, warnt ein Schild die Wintersportler davor, dass es jetzt richtig zur Sache geht. Am Rande der Harakiri-Einfahrt führen Fußspuren bergauf. Sie zeugen davon, dass es sich so mancher Skifahrer anders überlegt und wieder in flachere Gefilde stapft. Christoph steigt aus und hängt die Pistenraupe per Seil an einen einbetonierten Ankerpunkt. Am Heck des Gefährts ist eine drehbare Winde mit 1.000 Metern Stahlseil angebracht, sie bewahrt die schwere Maschine vor dem Absturz.

Die Seilwinde bewahrt das Pistengerät vor dem Absturz.Die Seilwinde bewahrt das Pistengerät vor dem Absturz.

Steile Sache

Es geht los. Die Schnauze der Pistenraupe kippt in Richtung Harakiri und alleine der Sitzgurt verhindert, dass man – Schwerkraft sei Dank – gegen die Windschutzscheibe plumpst. „Je länger man es macht, desto leichter geht es“, erklärt Christoph Egger. Am Fuße des Steilhangs macht er Kehrt. Der Schnee, der tagsüber von den Bezwingern der Harakiri nach unten geschoben wurde, muss jetzt wieder hinauf.

Die Präparierung der Harakiri erfordert vollste Konzentration. Christoph muss vor allem darauf achten, dass es zu keinen Überlastungen der Windensteuerung kommt, da ansonsten zu große Kräfte auf das Seil und den Ankerpunkt wirken würden. Die Folgen wären katastrophal. „Wenn man in diesem Job anfängt, fährt man zunächst nur in Begleitung. Bei fehlendem Geschick ist man sofort wieder weg vom Fenster, dafür sind die Maschinen einfach zu teuer.“

Die Präparierung der Harakiri erfordert volle Konzentration.Die Präparierung der Harakiri erfordert volle Konzentration.

Schicht im Schacht. Gegen 24 Uhr ist Christoph mit dem Walzen fertig.Schicht im Schacht. Gegen 24 Uhr ist Christoph mit dem Walzen fertig.

Traumjob für Nachtaktive

Die Abendstimmung ist längst einem winterlichen Sternenhimmel gewichen. In der Ferne sieht man die Pistenwalzen der umliegenden Skigebiete als kleine Lichtpunkte herumhuschen. „Für mich sind die Arbeitszeiten genial. Nachts arbeite ich und untertags habe ich frei, da gehe ich selber oft Ski fahren“, erzählt der Bedienstete der Mayrhofner Bergbahnen.

Die Harakiri ist nur eine von mehreren Pisten, die in seinem Zuständigkeitsbereich liegen. Bis sie alle glatt gewalzt sind, muss Christoph Egger noch viele Male den Berg rauf und runter fahren. Spätestens um Mitternacht ist er fertig, dann geht er mit seinen Kollegen noch auf ein Feierabendbier. „Es ist einfach ein cooler Beruf“, findet der Pistenraupenfahrer aus dem Zillertal.

Factbox Harakiri

Eröffnung: Wintersaison 2003/2004

Gefälle: 78 Grad

Gesamtlänge: 2 Kilometer

Länge Steilstück: 400 Meter

Voraussetzung: sehr gutes fahrerisches Können

Alle Aufnahmen: Bert Heinzlmeier

Nach beruflichen Jahren in Übersee erkundet Klaus Brunner mit Kamera und Mikrofon seine alte Heimat Tirol. Home is where your heart is.

Klaus
Letzte Artikel von Klaus
zillertalbier_003_klein
Aktualisiert am 25.04.2022 in Empfehlungen
Blick in den Braukessel: Bier-Erlebniswelt im Zillertal
4 Min Lesezeit
Die Dolomitenhütte in Osttirol. Foto: TVB Osttirol / Zlöbl
, © TVB Osttirol, Zlöbl
Aktualisiert am 19.01.2022 in Empfehlungen
5 Übernachtungen, die man nicht vergisst
2 Min Lesezeit
Pension-Ladestatthof-Heubett-Header
Aktualisiert am 04.01.2022 in Empfehlungen
8 besonders romantische Unterkünfte in Tirol
3 Min Lesezeit
Langlaufen in Osttirol
, © TVB Osttirol/Lugger
Aktualisiert am 24.12.2021 in Sport
5 Loipen für Ausdauernde
3 Min Lesezeit
„Peaschtl“ in Rattenberg. 
, © Lea Neuhauser
Aktualisiert am 03.12.2021 in Kulturleben
Teufel, Krampusse und Perchten in Tirol
6 Min Lesezeit
Primus inter pares – die Erste unter Gleichen. Annedore Oberborbeck ist das Bindeglied zwischen dem Dirigenten und den Musiker:innen.
, © Haus der Musik
Aktualisiert am 15.10.2021 in Kulturleben
Tonangebend: Das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck
4 Min Lesezeit
Dreharbeiten zur 250. Folge des ORF-Krimi-Dauerbrenners.
, © ORF, Gebhardt Productions, Stefanie Leo
Aktualisiert am 15.09.2021 in Unterhaltung
SOKO Kitzbühel: Die Drehorte
4 Min Lesezeit
Ein alte Scheune als Theater-Location. Foto: Bert Heinzlmeier
Aktualisiert am 22.07.2021 in Kulturleben
Hochkultur im Heustadl: Steudltenn-Theater im Zillertal
4 Min Lesezeit
Sonnwendfeuer
Aktualisiert am 14.06.2021 in Kulturleben
Sonnwendfeuer in Tirol
3 Min Lesezeit
"Kühe haben Vorrang" heißt es im Frühsommer auf der Kaunertaler Landesstraße.
Aktualisiert am 23.05.2021 in Kulturleben
Kuhlonnenverkehr: Almauftrieb auf die Birgalm
7 Min Lesezeit
Manu Delago mit Fahrrad 202104 Johannes Sautner
Aktualisiert am 26.04.2021 in Kulturleben
Manu Delago geht auf ReCycling Tour
4 Min Lesezeit
die-besten-biere-tirols
Aktualisiert am 17.03.2021 in Essen & Trinken
Die besten Biere Tirols
11 Min Lesezeit
Das Bond-Museum von außen. Die Bauarbeiten auf 3.000 Metern waren extrem herausfordernd. Foto: Ricardo Gstrein/Ötztal Tourismus
Aktualisiert am 16.03.2021 in Empfehlungen
007 Elements: Bond-Erlebniswelt auf 3.000 Metern
3 Min Lesezeit
Wir wünschen einen besinnlichen Advent und Frohe Weihnachten!
, © Tirol Werbung - Martina Wiedenhofer
Aktualisiert am 22.12.2020 in Kulturleben
Playlist: Die 7 schönsten Weihnachtslieder Tirols
4 Min Lesezeit
Die Liebburg am Lienzer Hauptplatz.
Aktualisiert am 24.08.2020 in Empfehlungen
Stadt mit Geschichte: Ein Tag in Lienz
8 Min Lesezeit
Flaumige Buchteln, frisch aus dem Ofen.
Aktualisiert am 24.07.2020 in Essen & Trinken
Buchteln: das Original Rezept zum Nachkochen
3 Min Lesezeit
Apfelradln_1_klein
Aktualisiert am 24.07.2020 in Essen & Trinken
Apfelradln: das Original Rezept zum Nachkochen
2 Min Lesezeit
Wörgl, Bahnhof, Abfahrtsanzeige
Aktualisiert am 17.06.2020 in Empfehlungen
Radtransport mit den Öffis in Tirol
5 Min Lesezeit
Schloss Ambras Innsbruck
Aktualisiert am 22.04.2020 in Empfehlungen
10 virtuelle Museen und Rundgänge in Tirol
4 Min Lesezeit
Paragleiter Hohe Salve
Aktualisiert am 22.04.2020 in Empfehlungen
10 virtuelle Ausflugsziele in Tirol
3 Min Lesezeit
Tiroler-Gugelhupf
Aktualisiert am 21.04.2020 in Essen & Trinken
Gugelhupf-Rezept nur aus Tiroler Zutaten
2 Min Lesezeit
Petra_Astner_Fieberbrunn
Aktualisiert am 06.03.2020 in Empfehlungen
Ask a local: Einheimischen-Tipps aus Fieberbrunn
4 Min Lesezeit
Ask a local: Innsbruck
Aktualisiert am 11.02.2020 in Empfehlungen
Ask a local: Einheimischen-Tipps aus Innsbruck
4 Min Lesezeit
belinda-imst1
Aktualisiert am 11.02.2020 in Empfehlungen
Ask a local: Einheimischen-Tipps aus Imst
4 Min Lesezeit
Glückliche Finisher des Ski Trails in Tannheim. Foto: Tirol Werbung / Charly Schwarz
Aktualisiert am 02.01.2020 in Empfehlungen
5 Volkslangläufe für jedermann
2 Min Lesezeit
Christine Silberberger aus Auffach ist mit Leib und Seele Wildschönauerin.
Aktualisiert am 11.12.2019 in Empfehlungen
Ask a local: Einheimischen-Tipps aus der Wildschönau
5 Min Lesezeit
SONY DSC
Aktualisiert am 11.12.2019 in Empfehlungen
Ask a local: Einheimischen-Tipps aus Hopfgarten
5 Min Lesezeit
19-10-20 Tirol Werbung – Herbst Rezepte_92_klein
Aktualisiert am 09.12.2019 in Essen & Trinken
Die besten Kartoffel-Rezepte: Apfel-Erdapfel-Tarte
3 Min Lesezeit
TirolWerbung_930127
Aktualisiert am 05.12.2019 in Empfehlungen
5 Skigebiete mit Zuganbindung
2 Min Lesezeit
Aktualisiert am 05.11.2019 in Menschen
Die Messner von der Hohen Salve
4 Min Lesezeit
Weinrebe_Weingut-Zoller_Haiming
Aktualisiert am 22.10.2019 in Essen & Trinken
Wein aus Tirol: Wenn Reben bergsteigen
5 Min Lesezeit
Stams_Stamser Alm
Aktualisiert am 09.10.2019 in Essen & Trinken
Tiroler Superfood: Graukäse und Zieger
4 Min Lesezeit
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Aktualisiert am 10.08.2019 in Empfehlungen
5 Fotomotive mit Like-Garantie
3 Min Lesezeit
Foto: Tirol Werbung
Aktualisiert am 08.08.2019 in Sport
5 Biketouren für Entdecker
3 Min Lesezeit
E-Bike_2
Aktualisiert am 29.07.2019 in Sport
E-Mountainbike: 5 Trends im Sommer 2019
4 Min Lesezeit
Foto: Tirol Werbung.
Aktualisiert am 29.07.2019 in Essen & Trinken
5 Reviere für Schmankerljäger
3 Min Lesezeit
Matrei in Osttirol, Bartlerhof
Aktualisiert am 19.07.2019 in Unterhaltung
Kräuterwanderungen in Tirol
6 Min Lesezeit
Stubaier Höhenweg. Foto: Tirol Werbung
Aktualisiert am 13.06.2019 in Sport
5 Weitwanderwege für Nimmermüde
3 Min Lesezeit
Flugrettung_3
Aktualisiert am 05.03.2019 in Menschen
Die Flugretter aus dem Außerfern
4 Min Lesezeit
Bürgermeisterlift
Aktualisiert am 21.02.2019 in Menschen
Der Bürgermeisterlift von Navis
4 Min Lesezeit
Kinder im Schnee, Pitztal
Aktualisiert am 19.02.2019 in Unterhaltung
5 Abenteuer für Winterkinder
2 Min Lesezeit
TW Berufe – Mooserwirt DJ Gerhard Schmiederer; in St Anton am Ar
Aktualisiert am 12.02.2019 in Menschen
DJ am Olymp des Après-Ski
4 Min Lesezeit
Gasthof Gemse in Zams
Aktualisiert am 10.01.2019 in Unterhaltung
5 Wirtshäuser für Stubenhocker
3 Min Lesezeit
Außenansicht mit Jesuitenkirche. Foto: Günther Egger
Aktualisiert am 05.11.2018 in Kulturleben
Das Haus der Musik in Innsbruck
2 Min Lesezeit
Westendorf, Hinterwindau, Käsealm Straubing
Aktualisiert am 11.05.2018 in Sport
E-Bike Tipps für Einsteiger
2 Min Lesezeit
Walnuss Camembert der Milchbuben. Foto: ce.studio / christinaehammer.com
Aktualisiert am 12.04.2018 in Essen & Trinken
Alles Käse: Die Milchbuben vom Penningberg
4 Min Lesezeit
Arbeitsplatz mit Traumaussicht: Josef Geislers Büro am Penken.
25.05.2021 in Menschen
Der Herr der Harakiri
3 Min Lesezeit
Klettergarten Ötztal. Foto: Tirol Werbung.
31.03.2021 in Sport
5 Klettergärten für Klein und Groß
3 Min Lesezeit
Tirol_Werbung_Upstream_Surfing_HR_157
24.06.2019 in Sport
Die Surfer vom Inn
3 Min Lesezeit
Alle Artikel von Klaus
Keine Kommentare verfügbar
Kommentar verfassen

Einfach weiterlesen

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!