Skifahren in der Outdoorregion Imst

Die Imster Bergbahnen entführen die Wintersportler in ein kleines aber abwechslungsreiches Familienskigebiet in den östlichen Lechtaler Alpen. Hoch über Imst lässt es sich bestens carven, shredden und Sonne tanken.

Das Gurgltal, das Inntal und die Gemeinde Imst zu Füßen, toben sich im Skigebiet Hoch- Imst vor allem Familien aus, die die Überschaubarkeit des Pistenangebots schätzen. Das sonnige Plateau, von dem aus die Lifte die Schneesportler bis hinauf zur 2.050 Meter hoch gelegenen Bergstation Alpjoch transportieren, ist wie geschaffen für ein Genussskigebiet. Es ist zwar das einzige der Ferienregion, aber es hat Pisten aller Schwierigkeitsgrade, Skitourrouten, einen Funpark, ein großes Übungsgelände an der Talstation, eine Skischule und Hütten mit toller Aussicht. Und wer mal Abwechslung vom Skifahren braucht, nimmt einfach den Alpine Coaster oder einen Rodel und flitzt damit zurück zur Talstation.

Outdoorregion Imst: Skigebiete in der Region


 Karte

Weitere Urlaubsaktivitäten in Outdoorregion Imst






Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!