Christkindlmarkt in der Innsbrucker Altstadt, © TVB Innsbruck/Christof Lackner
Christkindlmarkt in der Innsbrucker Altstadt, © TVB Innsbruck/Christof Lackner

Advent- und Weihnachtsmärkte in Tirol


In Tirol ist die Advent- und Weihnachtszeit etwas Besonderes: Viele Bräuche, die andernorts längst vergessen sind, werden ganz selbstverständlich gelebt. Wenn es abends früh dunkel wird, die Anklöpfler zu Besuch kommen oder das Christkind mit seinem Gefolge für leuchtende Kinderaugen sorgt, spürt man, dass Weihnachten mehr bedeutet als Hektik und Kommerz.

All dies erleben kann man auf den 9 Märkten, die zu Advent in Tirol gehören: Innsbruck, Achensee, Hall in Tirol, Kitzbühel, Kufstein, Lienz, Rattenberg, Seefeld und St. Johann in Tirol. Um Partner von Advent in Tirol zu sein, müssen höchste Qualitätskriterien erfüllt werden, die z.B. nicht nur das äußere Erscheinungsbild, sondern auch das Angebot der Verkaufsstände beschreiben.

Dass die Adventzeit vor allem für die kleinsten Besucher etwas ganz Besonderes darstellt, weiß man bei Advent in Tirol genau: Auf jedem Markt gibt es liebevoll ausgesuchte, individuelle Kinderprogramme – Weihnachts-Bastelwerkstatt, Kinder-Backstube, Nostalgie-Karussell oder sogar eine „Märchengasse“ laden ein. Genauso wichtig wie einheitliche, höchste Qualitätsstandards ist für die Partner ihre Eigenständigkeit. Mit ihren kreativen, individuellen Programmen und immer neuen Ideen stellen sie dies eindrucksvoll unter Beweis.

Advent- und Weihnachtsmärkte in Tirol

mehr anzeigen +

Mehr zum Thema Advent

 

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat