Skigebiet See im Paznaun, © Paznaun-Ischgl
© Skigebiet See im Paznaun, © Paznaun-Ischgl

See im Paznaun


Mit seinem vielfältigen und anfängerfreundlichen Angebot präsentiert sich das Skigebiet See im Paznaun als sehr familienfreundlich. Doch auch Könner haben hier ihren Spaß. Und richtig spannend wird es immer dienstags – für Groß und Klein.

Der Genuss steht ganz weit vorn im beschaulichen Skigebiet See im vorderen Paznaun. Das Wintersportrevier mit seiner abwechslungsreichen Palette an Pisten, den großen Übungsarealen und Kinderbetreuungsangeboten hat sich zu einem Hotspot vor allem für Familien entwickelt. Bis auf eine Höhe von 2.450 Metern erstreckt sich das schneesichere Skigebiet. Es gilt als die ruhige Alternative zum benachbarten Ischgl.

Seit der Saison 2014/15 gibt es eine neue 8er Gondelbahn, die das Gelände rund um die Versingalm mit zusätzlichen acht Pistenkilometern erschließt und Tiefschnee- und Variantenfahrern ganz neue Möglichkeiten bietet. Für Kinder gibt es einen Kids Club, Snowboardern und Freestyle-Freaks steht ein Funpark zur Verfügung, dessen 15 Meter langer Airbag Anfängern bei ihren ersten Sprungversuchen eine weiche Landung garantiert. Könner finden in der schwarzen Skiroute „Adrenalin“ eine echte Herausforderung – sie hat ein Gefälle von bis zu 75 Prozent.

Ein großes Highlight ist im Winter immer der Dienstag. Dann startet nach Sonnenuntergang ein einzigartiges Unterhaltungsprogramm, beginnend mit dem Nachtskilauf. Richtig aufregend wird es danach bei der „Fire and Ice“-Show, die die Zuschauer mit akrobatischen Pistenvorführungen, Fackellauf und einem Feuerwerk in den Bann zieht. Zur Krönung lockt ein DJ-Abend auf die Tanzfläche im Panoramarestaurant an der Mittelstation.


Skigebiet See im Paznaun, © Paznaun-Ischgl

Saisonbeginn: 16.12.2016


Saisonende: 21.04.2017


Betriebszeiten: 8.30 - 16.00 Uhr


Nachtskilauf: 27. Dez, 03./31. Jan., 7./14./21./28. Feb. 2017 jeweils von 19.30 - 22.00 Uhr (letzte Talfahrt um 23.00 Uhr) mehr Infos


Interaktive Karte öffnen

Skiabfahrten

% / Kilometer

Berechnung der Pistenkilometer

Es gibt folgende Berechnungsarten der Pistenkilometer innerhalb des gesicherten Skiraumes:

a. gemessene Länge (Schussfahrt)

b. gefahrene Länge (sportliche Fahrt)

Auf dieser Webseite werden bei den Skigebieten die gemessenen Pistenkilometer (Variante a) ausgewiesen.

LEICHT

20 % / 8 km

MITTEL

61 % / 25 km

SCHWER

20 % / 8 km

SKIROUTEN

10 % / 4 km

gemessene Pistenkilometer und Skirouten gesamt45 km
davon beschneit85 %

Höhenlage

2.456 m 1.042 m

Liftanlagen

2

-

2

3

-

2

Aufstiegsanlagen gesamt    9

Infrastruktur

  • Skischule im Skigebiet
  • Snowpark
  • Kinderland/-park
  • Beleuchtete Pisten

Preise

Tageskarte: 39,50 €


Kinderermäßigung: -
Jugendermäßigung: -

Gültige Skipässe

  • Tirol Regio Card
  • Silvretta Skipass

Ort im Skigebiet


Anreise

Ihre Zieladresse: See - Paznaun

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Unterkunft suchen


Detailsuche

Weitere Skigebiete in der Region


nach oben
Live Chat
Live Chat