Sölden

Der bekannte Wintersportort Sölden bietet auch im Sommer ein abwechslungsreiches Angebot. Der Hotspot der Alpen mit rund 3.100 Einwohnern liegt auf einer Höhe von 1.368 Metern und befindet sich am Fuße der Wildspitze.

Sölden ist der perfekte Ausgangsort für Wander- und Bergtouren in die umliegenden Dreitausender: Insgesamt erwarten Sie rund um Sölden etwa 300 Kilometer Wanderwege. So führt etwa eine Eintageswanderung entlang Tirols Adlerweg vom Tiefenbachferner hoch über Sölden ins Bergsteigerdorf Vent. Rund 30 Almen- und Jausenstationen laden zur Einkehr ein und servieren traditionelle Tiroler Köstlichkeiten. Mountainbiker wählen in Sölden zwischen abwechslungsreichen Touren in allen Schwierigkeitsgraden. Die Gaislachkoglbahn und die Giggijochbahn bieten einen Biketransport an - bewältigen Sie die ersten Höhenmeter also bequem mit der Seilbahn und starten Sie Ihre Tour bereits auf mehr als 2.500 Metern Seehöhe. Mit dem Ötztaler Radmarathon findet im August außerdem eines der spektakulärsten Radrennen der Welt in Sölden statt. So vielfältig wie das Freizeitprogramm ist auch die Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten: In Sölden finden Sie etwa 920 Unterkünfte verschiedenster Kategorien.

Wandern

Die Daten werden geladen. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Biken

Die Daten werden geladen. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Ausflugsziele

Die Daten werden geladen. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Tourenpartner finden

Die Daten werden geladen. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Anreise

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Gemeindestraße 4, 6450 Sölden

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Sölden im Winter