Blog
Kategorien
Kaspressknödel, © Tirol Werbung / Rodler Ilvy
Essen & Trinken
ROLF Spectacles, © Tirol Werbung / Hörterer Lisa
Unternehmen
Sepp Kahn, Almliterat, © Bert Heinzelmeier
Menschen
Bergisel, © Tirol Werbung / Schreyer David
Architektur
Imster Schemenlaufen, © Tirol Werbung / Aichner Bernhard
Kulturleben
Swarovski Kristallwelten, © Tirol Werbung / Moore Casey
Empfehlungen
Tee, © Tirol Werbung / Haindl Ramon
Wohlfühlen
Frühling in Matrei in Osttirol, © Tirol Werbung / Webhofer Mario
Natur
Kinder am Fluss, © Tirol Werbung / Herbig Hans
Familie
Olperer Hütte, © Tirol Werbung / Schwarz Jens
Krimskrams
Great Trail , © Tirol Werbung / Neusser Peter
Sport
Magazin
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Serien
Gast Autor

Der Inn des Lebens

Vor 13 Tagen in Magazin

Fotos: Frank Stolle

Ein Gespräch mit Elisabeth Sötz – Biologin und Alpenfluss-Expertin beim WWF Österreich – über die hohe Wasserqualität des Inn.

Warum ist die Wasserqualität des Tiroler Inn so gut?
Elisabeth Sötz: Wie die meisten Alpenflüsse hat auch der Inn eine hervorragende chemische Wasserqualität. Das liegt in erster Linie daran, dass er einen großen Zufluss von Schmelzwasser hat, welches auf seinem Weg vom Berg ins Tal natürlich gefiltert wird. Es enthält wenig Nitrate oder Phosphate, dafür umso mehr Mineralien aus den Gesteinen, durch die es geflossen ist. Die geben dem Inn auch seine grünliche Färbung.

Tirol oder Kanada? Die Schluchten des Oberlaufs.Tirol oder Kanada? Die Schluchten des Oberlaufs.

Also kann man das Wasser aus dem Inn auch trinken?
Ja. Sie können auch die Fische aus dem Inn essen, sofern es ihnen gelingt einen zu fangen. Nur in der Umgebung von größeren Städten ist es generell nicht ratsam, aus Flüssen zu trinken, da sie Rückstände von Medikamenten enthalten können. Nicht einmal gute Kläranlagen können diese aus dem Wasser filtern.

Was bedeutet die gute Wasserqualität für die Region?
Das klare, saubere Wasser zieht die Menschen nach Feierabend und am Wochenende an den Fluss, um zu grillen, zu picknicken, oder einfach spazieren zu gehen. Es lädt natürlich auch zum Baden ein. Seit 2008 hat der WWF eine Kooperation mit dem österreichischen Ministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, um immer mehr Uferbereiche zu renaturieren. Wir arbeiten unter anderem daran, Buchten zu schaffen, in denen Vögeln nisten und Fische laichen können. Diese eignen sich aber auch als Erholungsort für Anwohner und Touristen. So wird der Inn seit einigen Jahren regelrecht wiederentdeckt.

Wasser zu Wasser: Plantsch-Stimmung am Stöttlbach, der bei Stams in den Inn mündet.Wasser zu Wasser: Plantsch-Stimmung am Stöttlbach, der bei Stams in den Inn mündet.

Was können wir Menschen dazu beitragen, damit das so bleibt?
Sie sollten keinen Müll am Ufer zurücklassen oder gar in den Fluss werfen, ihr Geschäft nicht im Uferbereich verrichten. Und bitte auch keine Goldfische dort entsorgen.

Passiert das denn häufig?
Oh ja, und das ist ein großes Problem, denn was viele Leute nicht wissen: Goldfische sehen zwar schön aus, sind aber extrem aggressiv. Sie fressen zum Beispiel den Laich und die Kaulquappen von heimischen Fröschen und anderen gefährdeten Amphibienarten. Damit stellen sie eine erhebliche Bedrohung für das Ökosystem dar.

Auf dem Rad den Inn entlang: Der Innradweg

Unsere Autoren haben den Inn auf einer Paddeltour erkundet: Zum Blogbeitrag „Alles im Fluss“

Dieser Beitrag wurde von einem Gastautor geschrieben. Nähere Infos zur Person findest du im Beitrag.

Gast Autor
Letzte Artikel von Gastautor
Josef Tipotsch kocht im Hotel Jäger in Tux.
Aktualisiert am 17.03.2021 in Magazin
Kochende Leidenschaft
10 Min Lesezeit
Tag-01_Wald-und-Wasserdetektive_Scheffau_LOWRES_RIL1792
Aktualisiert am 11.03.2021 in Familie
Familienglück am Berg?
8 Min Lesezeit
Aktualisiert am 24.02.2021 in Magazin
Fliegen oder liegen?
14 Min Lesezeit
Fiss-Ladis, Bertas Kinderland
Aktualisiert am 24.02.2021 in Familie
Skiurlaub mit Kindern – alles was ihr wissen müsst
7 Min Lesezeit
Urlaub auf dem Bauernhof in Osttirol
Aktualisiert am 24.02.2021 in Familie
Urlaub auf dem Bauernhof in Osttirol
7 Min Lesezeit
Aktualisiert am 02.12.2020 in Magazin
Alles klar?
12 Min Lesezeit
Mit dem Rad von Wien nach Tirol
Aktualisiert am 30.11.2020 in Sport
Mit Rad und Pack – einmal von Wien nach Tirol
6 Min Lesezeit
U-Bahn-Station in Serfaus. Foto: Andreas Kirschner
Aktualisiert am 14.10.2020 in Empfehlungen
Einsteigen, umsteigen, aufsteigen
7 Min Lesezeit
Es muss nicht immer Asphalt sein: Radfahren am Reither Kogel im Alpbachtal.
Aktualisiert am 25.09.2020 in Empfehlungen
Sharing is Caring
7 Min Lesezeit
Aktualisiert am 15.07.2020 in Magazin
Tour de Tirol
8 Min Lesezeit
Aktualisiert am 14.05.2020 in Magazin
Zeitlos
10 Min Lesezeit
Aktualisiert am 31.03.2020 in Magazin
Mehr Bio geht nicht: Wildfleisch aus Tirol
4 Min Lesezeit
Das Tiroler Meer: Mit dem Gravelbike am Achensee.
Aktualisiert am 30.03.2020 in Magazin
Gravelbike-Routen in Tirol
5 Min Lesezeit
Ob Bergführer Horst Fankhauser heute nochmal mit dem alten Equipment einen Berg besteigen würde? – „Ohne Weiteres!“
Aktualisiert am 16.03.2020 in Menschen
Lernen von früher
7 Min Lesezeit
Aktualisiert am 17.11.2019 in Magazin
Das Wir-Hotel
4 Min Lesezeit
Aktualisiert am 05.11.2019 in Magazin
Alle Jahre wieder
3 Min Lesezeit
Aktualisiert am 28.10.2019 in Magazin
Echte Gastfreundschaft
7 Min Lesezeit
Aktualisiert am 28.05.2019 in Magazin
Der harte Kampf um die Zeit
11 Min Lesezeit
zurück in die zukunft
Aktualisiert am 13.05.2019 in Magazin
Zurück in die Zukunft
6 Min Lesezeit
Aktualisiert am 13.05.2019 in Magazin
Schöner gähnen: 5 Tiroler Aktiv-Tipps für Frühaufsteher
3 Min Lesezeit
grüne kunst
Aktualisiert am 13.05.2019 in Magazin
Grüne Kunst
4 Min Lesezeit
grenze_1
Aktualisiert am 06.05.2019 in Sport
Cross Alps: Zwei Studenten treten in die Pedale
7 Min Lesezeit
Biwakieren
Aktualisiert am 17.12.2018 in Magazin
Morgensonne
7 Min Lesezeit
winterfest
Aktualisiert am 09.11.2018 in Magazin
Winterfest
7 Min Lesezeit
Das Deckblatt des Erstdrucks der Noten des Liedes der Geschwister Strasser –„treu diesen trefflichen Natursängern nachgeschrieben“.
Aktualisiert am 16.10.2018 in Magazin
Der Anfang vom Lied
5 Min Lesezeit
Aktualisiert am 16.10.2018 in Magazin
Ich übermale Problemzonen
6 Min Lesezeit
um himmels willen
Aktualisiert am 16.10.2018 in Magazin
Um Himmels willen!
15 Min Lesezeit
Graukäsesuppe lässt sich mit Radieschenscheiben und geriebenem Roggenbrot schön garnieren.
Aktualisiert am 16.10.2018 in Magazin
An Guadn!
5 Min Lesezeit
Ort: Neustift, Stubai Tirol | © TVB Stubai Tirol/Andre Schönherr
Aktualisiert am 24.07.2018 in Empfehlungen
WildeWasserWeg Stubai
2 Min Lesezeit
Nauders Ortsansicht
Aktualisiert am 13.07.2018 in Empfehlungen
Ein Tag auf den historischen Pfaden in Nauders
3 Min Lesezeit
Tipps für den Skiurlaub in Ischgl, Foto: Tourismusverband Ischgl
Aktualisiert am 05.07.2018 in Empfehlungen
7 Tipps für den perfekten Skiurlaub in Ischgl
4 Min Lesezeit
Blick von der Salvenkapelle auf die Berge
Aktualisiert am 05.07.2018 in Sport
Wiedergefundenes Pistenglück: Zurück auf die Ski in Tirol
5 Min Lesezeit
Wandern mit Hund in Tirol
Aktualisiert am 12.06.2018 in Sport
Verhaltenstipps für das Wandern mit Hund
3 Min Lesezeit
vignette2012
Aktualisiert am 18.04.2018 in Krimskrams
Vignette ab Grenze Kiefersfelden bis Kufstein?
2 Min Lesezeit
strukturtalent
Aktualisiert am 09.03.2018 in Magazin
Strukturtalent
8 Min Lesezeit
deixl eini
Aktualisiert am 09.03.2018 in Magazin
Deixl eini!
9 Min Lesezeit
über alle berge
Aktualisiert am 09.03.2018 in Magazin
Über alle Berge
5 Min Lesezeit
Wasser ist nicht gleich Wasser hat unsere Autorin gelernt.
Aktualisiert am 09.03.2018 in Magazin
Aus sicherer Quelle
11 Min Lesezeit
Erich Gatt hat auf der Zeischalm eine kunstvolle Welt aus Steinen erschaffen.
Aktualisiert am 09.03.2018 in Magazin
Alter Meister
11 Min Lesezeit
Im Innsbrucker Spielraum FabLab lernen die Besucher, industrielle Maschinen für eigene Zwecke zu nutzen.
Aktualisiert am 09.03.2018 in Magazin
Mit Hand und Fuß
6 Min Lesezeit
SPECTRE-in-Tirol_02-©-2015-Sony-Pictures-Releasing-GmbH-1024×682
Aktualisiert am 14.11.2017 in Krimskrams
Filmland Tirol: Wir sind James Bond, wir sind Film
4 Min Lesezeit
Vor 13 Tagen in Magazin
Mann oder Mäusschen?
11 Min Lesezeit
Alle Artikel von Gastautor
Keine Kommentare verfügbar
Kommentar verfassen

Einfach weiterlesen

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!