Skifahren in Achenkirch

Die Hochalmlifte Christlum sind das Hausskigebiet für alle, die in Achenkirch ihren Winterurlaub verbringen. Es hat alles, was das Skifahrerinnenherz begehrt. Doch es gibt auch Alternativen in der Region.

An den Hängen des Karwendelgebirges carvt es sich wunderbar. Die Hochalmlift Christlum in Achenkirch an der Nordseite des Achensees haben Pisten aller Schwierigkeitsgrade, einen Funpark für Snowboarder, Freestyle-Schanzen, mehrere Einkehrmöglichkeiten und ein Kinderland mit Skischule. Ein überschaubares Skigebiet, das allerdings kaum Wünsche unerfüllt lässt. Als Alternativen bieten sich die sehr kleinen, besonders anfängerfreundlichen Skigebiete der Karwendel-Bergbahn in Pertisau an, die benachbarten Planberg- und Wiesenlifte und die Rofanlifte in Steinberg an. Wer Lust auf eine lange Talabfahrt hat, sollte das Skigebiet der Rofanseilbahn in Maurach ausprobieren.

Skigebiete in Achenkirch


 Karte

Achenkirch: Skigebiete in der Region

mehr anzeigen +

Weitere Urlaubsaktivitäten in Achenkirch









Alle Aktivitäten+

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!