Aschau im Zillertal

Mitten im Herzen des Zillertals liegt die gemütliche Gemeinde Aschau. Ihre zentrale Lage macht sie für Urlaubsgäste zum idealen Ausgangspunkt für sämtliche Freizeitaktivitäten – von Bergwandern über Skifahren bis hin zu Kletterabenteuern im Hochseilgarten.

Den ausgedehnten Aulandschaften, die noch im Mittelalter den Talboden bedeckten, verdankt Aschau seinen Namen. Die knapp 1.900 Einwohner zählende Gemeinde ist mit eigenem Bahnhof an die Zillertalbahn angeschlossen und damit auch im autofreien Urlaub bestens erreichbar. Im Winter bieten sich für Skifahrer und Snowboarder zahlreiche Möglichkeiten: Vor allem das Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen ist da zu nennen, das durch eine Talabfahrt direkt mit Aschau verbunden und zudem als Freeride-Hotspot bekannt ist. Außerdem ist der Weg zum Skigebiet Spieljoch nicht weit, das für seine Familienfreundlichkeit geschätzt wird. Den unaufgeregten Charakter der Gemeinde mögen auch die Gäste des nahe gelegenen Campingplatzes Aufenfeld ganz besonders, der diverse Sportanlagen, ein Hallenbad und eine Kletterhalle bietet. Wer vom Wandern, Mountainbiken oder Fahrradtouren durch's Tal ein wenig Abwechslung sucht, sollte außerdem mal das benachbarte Kletterzentrum Zillertal oder den Hochseilgarten in Kaltenbach ausprobieren. Spaß und Entspannung gibt es zudem in der Erlebnistherme Zillertal in Fügen.

Urlaubsaktivitäten in Aschau im Zillertal










Alle Aktivitäten+
In der Freizeitanlage Aufenfeld vergeht ein Ferientag wie im Flug – speziell für Familien, die die doch sehr unterschiedlichen Bedürfnisse von Erwachsenen, kleinen Kindern und Jugendlichen unter einen Hut bringen müssen., © Camping Aufenfeld
Was Familien brauchen

In der Freizeitanlage Aufenfeld vergeht ein Ferientag wie im Flug – speziell für Familien, die die doch sehr unterschiedlichen Bedürfnisse von Erwachsenen, kleinen Kindern und Jugendlichen unter einen Hut bringen müssen.



Mehr erfahren
Im Kletterzentrum Zillertal werden Vorstiegs- und Boulderfreunde glücklich – in der Halle wie auch auf der Outdoor-Anlage., © Erste Ferienregion im Zillertal
Was das Klettererherz begehrt

Im Kletterzentrum Zillertal werden Vorstiegs- und Boulderfreunde glücklich – in der Halle wie auch auf der Outdoor-Anlage.



Mehr erfahren
Wer sich am Steuer eines Autos oder auf seinem Motorrad noch nicht ganz sicher fühlt, sollte die Zillertaler Höhenstraße meiden. Wem schmale, gewundene Fahrbahnen nichts ausmachen, der wird mit spektakulären Ausblicken belohnt., © Joe Wörgötter
Nichts für Anfänger

Wer sich am Steuer eines Autos oder auf seinem Motorrad noch nicht ganz sicher fühlt, sollte die Zillertaler Höhenstraße meiden. Wem schmale, gewundene Fahrbahnen nichts ausmachen, der wird mit spektakulären Ausblicken belohnt.



Mehr erfahren
Skifahren und Boarden mitten im Sommer? Vielleicht gewöhnungsbedürftig, aber ein großer Spaß. Skeptiker können das Grasskifahren und Mountainboarding an Testtagen im Aktivzentrum Zillertal ausprobieren., © Geachberg Franz
Anders herum

Skifahren und Boarden mitten im Sommer? Vielleicht gewöhnungsbedürftig, aber ein großer Spaß. Skeptiker können das Grasskifahren und Mountainboarding an Testtagen im Aktivzentrum Zillertal ausprobieren.



Mehr erfahren

Beliebte Unterkünfte in Aschau im Zillertal


Alle Ferienwohnungen in Aschau im ZillertalAlle Hotels in Aschau im Zillertal
Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Service

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat