Grins

Die 1.400 Einwohner von Grins haben gut lachen, nicht nur wegen des freundlichen Ortsnamen sondern auch wegen der schönen Lage im Stanzer Tal.

Auf einem Plateau über dem Landecker Becken auf 1.006 Meter Seehöhe, können sich die Einheimischen und Gäste über ein sonniges Klima und wunderschöne Landschaften freuen. Die Lechtaler Alpen sind sozusagen vor Ort und locken Wanderer, Mountainbiker und Tourengeher hoch hinauf in die Bergwelt und belohnen mit einmaligen Ausblicken. Kulinarische Köstlichkeiten gibt es nicht nur auf den Almen, sondern auch in den Orten der Region. In der Genussregion Stanzer Zwetschke können Gäste traditionelle Schnapsbrennereien besuchen, den Profis über die Schulter schauen und von den edlen Tropfen probieren. Auch verkosten sollte man das Wasser am Dorfbrunnen vor dem Grinner Gemeindehaus. Aus ihm sprudelt Wasser aus einer anerkannten Schwefelheilquelle, von dessen Kraft man sich auch bei der Kneippanlage überzeugen kann.

Service

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat