Ischgl

Mehr Spaß, mehr Action, mehr Geschwindigkeit, mehr Luxus: Ischgl im Paznaun verspricht all das nicht nur, sondern liefert es auch mit hoher Verlässlichkeit.

Ischgl hat völlig zu Recht einen internationalen Ruf als die Partymetropole des Tiroler Wintertourismus. Wer hochfrequente und qualitativ hochwertige Unterhaltungsreize schätzt, ist in dem Dorf im Paznaun also genau richtig.

Noch bis vor gut 100 Jahren war die kleine Gemeinde an der Grenze zur Schweiz ein ausgemergeltes Bergbauerndorf, so arm, dass es seine Kinder nicht ernähren konnte und gegen Kost und Logis zum Arbeiten in reichere Gegenden verschicken musste („Schwabenkinder“). Dann setzte sich bei europäischen Städtern nach und nach die Erkenntnis durch, dass die Berge, die Alpen zumal, ein Sehnsuchtsort sind.

An dieser romantischen Ausgangsvorstellung vom Leben in den Alpen, an den Projektionen von Urtümlichkeit und Andersartigkeit, hat sich bis heute wenig geändert. Allerdings erwartet und bekommt der zahlende Gast, der heute das Hoteldorf Ischgl besucht, nicht nur etwas Anderes, sondern weit mehr, als er in seinem Alltag das ganze Jahr über hat: mehr Spaß, mehr Action, mehr Geschwindigkeit, mehr Luxus, eine Küche auf internationalem Spitzenniveau, perfekt funktionierende Dienstleistungen und erinnerungswürdige Events. Ischgl verspricht all das nicht nur, sondern liefert es auch mit hoher Verlässlichkeit.

Urlaubsaktivitäten in Ischgl







Alle Aktivitäten+
Auch im Sommer hat Ischgl Superlative zu bieten. Der Ironbike ist der höchstdotierte Mountainbike-Marathon Europas und gilt als eines der anspruchsvollsten Rennen., © Paznaun-Ischgl
Ischgl Ironbike

Auch im Sommer hat Ischgl Superlative zu bieten. Der Ironbike ist der höchstdotierte Mountainbike-Marathon Europas und gilt als eines der anspruchsvollsten Rennen.



Mehr erfahren
Zum Stichwort „Jakobsweg“ assoziiert man gern harte, entbehrungsreiche Wanderungen. Beim Wanderevent „Kulinarischer Jakobsweg“ im Paznaun hingegen erwarten den naturverbundenen Feinschmecker von Haubenköchen kreierte Genüsse in uriger Umgebung., © Paznaun-Ischgl
Hochgenuss

Zum Stichwort „Jakobsweg“ assoziiert man gern harte, entbehrungsreiche Wanderungen. Beim Wanderevent „Kulinarischer Jakobsweg“ im Paznaun hingegen erwarten den naturverbundenen Feinschmecker von Haubenköchen kreierte Genüsse in uriger Umgebung.

Mit Konzerten internationaler Größen der Popmusik feiert Ischgl in der Silvretta-Arena traditionell den Beginn und auf der Idalpe das Ende der Wintersaison., © Paznaun-Ischgl
Top of the Mountain Konzertreihe

Mit Konzerten internationaler Größen der Popmusik feiert Ischgl in der Silvretta-Arena traditionell den Beginn und auf der Idalpe das Ende der Wintersaison.



Mehr erfahren
45 Lifte und Seilbahnen, knapp 240 Pistenkilometer – die Silvretta-Arena, die Ischgl mit dem schweizerischen Samnaun verbindet, verspricht zwischen November und Mai Schneesicherheit., © Paznaun-Ischgl
Silvretta-Arena

45 Lifte und Seilbahnen, knapp 240 Pistenkilometer – die Silvretta-Arena, die Ischgl mit dem schweizerischen Samnaun verbindet, verspricht zwischen November und Mai Schneesicherheit.



Mehr erfahren

Beliebte Unterkünfte in Ischgl


Alle Ferienwohnungen in IschglAlle Hotels in Ischgl
Unterkunft suchen


Veranstaltungen in Ischgl


Alle Events +

Service


nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat