Jenbach

Jenbach liegt im Unterinntal in der Silberregion Karwendel. Mit knapp 7.000 Einwohnern zählt Jenbach zu den 20 Marktgemeinden in Tirol.

Einheimische und Gäste schätzen die Lage von Jenbach zwischen den Ausläufern des Karwendelgebirges und dem Rofangebirge aber auch die Nähe zum Achensee. Das bestens beschilderte Wegenetz inmitten der Landschaft und der Bergwelt lockt im Sommer zahlreiche Wanderer und Mountainbiker in die Region, im Winter laden die verschneiten Wege, der Eislaufplatz und die beliebte Jenbacher Rodelhütte zu Aktivitäten im Freien ein. Immer einen Besuch wert ist das Schloss Tratzberg, das zwischen den Ortschaften Stans und Jenbach vor über 500 Jahren erbaut wurde. Ein faszinierendes Hörspiel bringt große und kleine Besucher in die Ritterzeit und gewährt Einblicke in das damalige Leben im Renaissanceschloss. Ein besonderes Erlebnis sind auch die Fahren mit den zwei historischen Bahnen von Jenbach aus. Die älteste Zahnradlokomotive bringt schon seit über 100 Jahren Gäste und Einheimische zum Achensee. Nach 7 Kilometer und 45 Minuten Fahrzeit ist der Schiffsanlegeplatz erreicht und bietet die Möglichkeit mit einem Schiff den See zu befahren. Zudem gelangt man mit einem Dampfzug der Zillertalbahn auf 32 Kilometer langen Schmalspurgleisen durch das Zillertal.

Service

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat