Skifahren in Kirchberg in Tirol


Im Vergleich zu seiner Nachbarstadt Kitzbühel mit ihrem Lifestyle-Image ist Kirchberg in Tirol kleiner und bodenständiger. Allerdings teilen sich beide Orte das selbe Skigebiet. Ein weltberühmtes wohlgemerkt. Denn hier findet alljährlich im Januar das Hahnenkamm-Rennen statt – auf der berüchtigten Streif, einer der schwersten Rennpisten der Welt. Wenn dort nicht gerade die Profis um die Wette fahren, können es auch Amateure mit der Streif aufnehmen. Sie führt direkt nach Kitzbühel hinunter, ist allerdings auch über die Fleckalmbahn von Kirchberg aus erreichbar. Aber Vorsicht: Mit ihren Schikanen wie der Mausefalle ist die Streif nur für Könner geeignet. Anfänger sollten die schwierigen Passagen über die Familienstreif umfahren.

Insgesamt rund 60 Pisten hat das große Skigebiet Kitzbühel-Kirchberg im Programm. Neben der Streif und dem Ganslernhang, einem der wenigen verbliebenen klassischen Slalomhänge, gibt es jede Menge weitere schwarze Pisten. Natürlich fehlt es auch nicht an Übungsliften für die ersten Schwünge und an leichten Familienabfahrten. Von Kirchberg aus bietet sich für Eltern mit Kindern zum Beispiel die Ehrenbachhöhe an.

Seit einigen Jahren verbindet eine 3S-Bahn den Pengelstein südllich des Hahnenkamms mit der noch weiter südlich gelegenen Wurzhöhe. Dadurch ist das Skigebiet zusätzlich gewachsen, und die Wintersportler haben von Kirchberg aus freie Bahn bis nach Hollersbach im Pinzgau. Auch Freerider finden in dem gesamten Gebiet zahlreiche Skirouten, besonders beliebt sind bei ihnen allerdings das Backcountry am Kitzbüheler Horn und die Bichlalm. Für Boarder gibt es den Snowpark Kitzbühel ganz im Süden an der Resterhöhe und den Snowpark am Kitzbüheler Horn.

Wer zwischenduruch Hunger bekommt, kann aus etwa 56 Hütten im ganzen Skigebiet wählen. Und nicht nur das. Was in Kitzbühel auf keinen Fall fehlen darf, sind Haubenlokale. Die Dichte an ausgezeichneten Gourmetküchen ist mit elf Hauben-Restaurants so große wie nirgendwo sonst in Tirol. Und natürlich werden in der Region auch Après-Ski und Party groß geschrieben. Legendär sind zum Beispiel die Promi-Partys in Rosi's Sonnbergstuben während des Hahnenkamm-Rennens.


Skigebiete in Kirchberg in Tirol


nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat