Wandern in Neustift im Stubaital

Neustift im Stubaital ist wie geschaffen, um die Herzen von Bergwanderfans höher schlagen zu lassen. Eine Fülle von Touren bietet sich ringsum an, um die wilde Natur des Tals zu erkunden – von mächtigen Wasserfällen bis zu den Gletschern.

Als schöne Familienausflüge eignen sich die Almwanderungen zur urigen Falbesoner Ochsenalm und die Mischbachalm auf der anderen Talseite. Ein besonderes Erlebnis für Kinder ist im Stubaital außerdem der WildeWasserWeg, der von Ranalt aus am mächtigen Grawa-Wasserfall vorbei bis zum Rand des Sulzenaugletschers führt. Der Weg lässt sich in Etappen wandern, falls die Kondition nicht für die ganze Strecke reicht. Wer höher hinaus möchte, hat unter anderem die Wahl zwischen einer Tour auf die Serles (2.717 Meter), einem hervorragenden Aussichtsberg mit Blick bis nach Innsbruck, auf die Elferspitze (2.505 Meter), einer Dreitageswanderung zur Franz-Senn-Hütte und dem Stubaier Höhenweg, ein Klassiker in sieben Etappen, der auf seinen fast 80 Kilometern Strecke jede Menge Gletscherblicke serviert, aber auch alpine Erfahrung voraussetzt.

Wandertouren in Neustift im Stubaital


 Karte

Neustift im Stubaital: Wandertouren in der Region

mehr anzeigen +

Weitere Urlaubsaktivitäten in Neustift im Stubaital






Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!