Pettneu am Arlberg

Zwischen den majestätischen Bergen der Lechtaler Alpen und der Verwallgruppe stößt man im Stanzer Tal zwischen Landeck und Arlberg auf die einladende Ortschaft Pettneu am Arlberg.

Die Gemeinde mit rund 1.460 Einwohnern gilt als familienfreundliche Alternative zur wenige Kilometer westlich gelegenen Skischaukel St. Anton am Arlberg. Gelegen an einem Flüsschen mit dem blumigen Namen Rosanna, ist das sonnige Pettneu guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Bergtouren etwa auf den Hohen Riffler (3.168 Meter hoch) oder entlang des Lechtaler Höhenwegs, der mit atemberaubender Sicht auf die umliegenden Gipfel für die Mühen entlohnt. Legt sich im Winter das Schneekleid über die Bergwelt, öffnet das Familienskigebiet Pettneu seine Tore. Das Pistennetz mit Godelbahn und Liften, gut geeignet für Einsteiger und Kinder, erstreckt sich bis auf eine Höhe von gut 2.000 Metern. Wenn das Wetter mal trübe ist, bietet sich ein Besuch im Wellnesspark direkt im Ort an, wo es neben einem Hallenbad auch Saunas und eine Crash-Eis-Grotte gibt.

Beliebte Unterkünfte in Pettneu am Arlberg


Alle Ferienwohnungen in Pettneu am ArlbergAlle Hotels in Pettneu am Arlberg
Unterkunft suchen


Service


nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat