St. Johann im Walde

Nur 14 Kilometer von Lienz entfernt, liegt der ruhige Ferienort St. Johann im Walde. Er wird von der Isel durchflossen und von den Dreitausendern des Nationalparks Hohe Tauern überragt.

Viele schöne denkmalgeschützte Gebäude finden sich im Gemeindegebiet von St. Johann im Walde, zum Beispiel die Maria Schnee-Kapelle, die Pfarrkirche Hl. Johannes der Täufer und der ehemalige Gasthof Moar im Walde. Der Ort ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Berg-, Mountainbike- und Radtouren. Der Radweg St. Johann im Walde führt gemütlich bis nach Lienz und ist bestens geeignet für erholsame Familienausflüge. Erfrischung spendet der Badeteich Falter mit seiner guten Wasserqualität und der Liegewiese in verträumter Landschaft. Außerdem bestehen hervorragende Fischereimöglichkeiten in der Umgebung. Auch traditionelle Bräuche bestimmen hier noch die Lebensart, zum Beispiel werden regelmäßig Wettkämpfe im „Ranggeln“ ausgetragen.

Service

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!