Unterperfuss

Die ruhige und doch zentrale Lage, unweit von Innsbruck, und der dörfliche Charme mit den geschmückten Bauernhäusern und gelebtem Brauchtum machen Unterperfuss zu einem schönen Ferienziel.

Die kleine Gemeinde Unterperfuss liegt im Inntal, eingebettet zwischen dem Karwendel- und dem Mittelgebirge. Im Nachbardorf Oberperfuss gelangen Wanderer und Mountainbiker mit der Gondelbahn bequem aufs Rangger Köpfl, wo familienfreundliche Wege, viel Natur und urige Hütten mit traditionellen Köstlichkeiten auf Besucher warten. Und auch im Winter lockt der 1.939 Meter hohe Berg mit über 17 Kilometer bestens präparierten Pisten Jung und Alt in die Höhe und belohnt mit einem einzigartigen Panoramablick über das Inntal. Ein besonderes Highlight im Skigebiet Rangger Köpfl ist die 10 Kilometer lange Naturrodelbahn, die sogar beleuchtet ist und für actionreiche Stunden bei Einheimischen und Gästen sorgt.

Im Sommer lädt der Innradweg direkt bei Unterperfuss ein, die umliegenden Dörfer entlang des Inns per Rad zu entdecken. Und auch Städte wie Innsbruck oder Hall mit ihren sehenswerten, historischen Altstädten und prall gefüllten Veranstaltungskalendern rund ums Jahr sind immer einen Besuch wert.

Service

nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat