Vorderhornbach

Im Lechtal, am Eingang zum Hornbachtal, liegt die kleine Gemeinde Vorderhornbach und beheimatet um die 250 Einwohner.

Die ruhige, sonnige Lage von Vorderhornbach inmitten grüner Wiesen und den steilen Berghängen der Lechtaler und Allgäuer Alpen zieht Erholungssuchende und Naturverbundene an. Im Sommer genießen Einheimische und Gäste beim Wandern, Mountainbiken, Klettern oder Fischen die einmalige Landschaft des Naturparks Lechtal. Und im Winter zeigt sich das verschneite Vorderhornbach beim Langlaufen oder auf den Winterwanderwegen von seiner schönsten Seite.

Die Naturverbundenheit der Lechtaler zeigt sich auch in den Freizeitanlagen. Vor allem an warmen Sommertagen ist das Erlebnisbad Badino in Vorderhornbach immer einen Besuch wert. Das klare Wasser des Naturbadeteichs wird nur durch natürliche Filter und Pflanzen gereinigt, ganz ohne Chemie. Auch die gesamte Anlage mit Sprungfelsen und Spielplatz ist ausschließlich mit Naturstoffen gebaut.

Service

nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat