Zellberg im Zillertal

Am Fuße der Zillertal Arena: Im hinteren Zillertal, gegenüber der Einmündung des Gerlostals, liegt die kleine Gemeinde Zellberg an einem Hang.

Die 650 Einwohner von Zellberg leben oberhalb von Zell am Ziller teilweise in alten Höfen. So ruhig Zellberg auf seine Besucher wirkt, so groß ist das Freizeitangebot, das vor der Haustür wartet. Oben am Berg ist es die Zillertal Arena, die im Winter mit ihrem großen Pistenangebot die Herzen der Skifahrer höher schlagen lässt. Im Sommer verwandelt sich Zellberg in ein Paradies für Wanderer, Mountainbiker und Kletterer. Beliebt sind die Themenroute „Holzweg“, die über die Waldnutzung aufklärt und die Wanderung zur Herz-Jesu-Kapelle, der ältesten Kapelle des Ortes. Zellberg ist über die nahe Haltestelle Zell am Ziller an die Zillertalbahn angebunden, die teilweise mit nostalgischen Dampfloks betrieben wird. Zudem verläuft die Scheitelstrecke der Zillertaler Höhenstraße durch den oberen Teil des Gemeindegebiets. Wer sich für Volksmusik begeistert, sollte im „Zellberg Stüberl“ oder in der Hirschbichlalm mal ein Bier trinken gehen. Mit etwas Glück begegnet man dem Trio „Zellberg Buam“ oder den „Zillertaler Haderlumpen“.

Beliebte Unterkünfte in Zellberg im Zillertal


Alle Ferienwohnungen in Zellberg im ZillertalAlle Hotels in Zellberg im Zillertal
Unterkunft suchen


Service

nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat