Winterwandern in der Region Innsbruck

Das sonnige und aussichtsreiche Mieminger Plateau und das Sellraintal mit seinen ruhigen Seitentälern inmitten hoher Berge bieten eine hervorragende Infrastruktur für Winterwanderer.

Sitzen Sie am knisternden Kaminfeuer beisammen, stapfen Sie durch verschneite Wälder oder beobachten Sie heimische Tiere in der Winterlandschaft. Abseits des Trubels der Skipisten finden Sie beim Winterwandern ein kostbares Gut: Ruhe und Entspannung. Eine geführte Schneeschuhwanderung sollten Sie auf keinen Fall verpassen. 

Tipp:

An neun ausgewählten Kulinarik-Stationen führt die aussichts- und sonnenreiche Genussroute zwischen Ober-, Unter- und Wildermieming vorbei. Bei den Stationen handelt es sich allerdings nicht um herkömmliche Jausenstationen, sondern um landwirtschaftliche „Ab-Hof-Verkauf-Betriebe“. Wie könnte man Tirols regionale Spezialitäten und ihre Produzenten besser kennenlernen? Auskunft: Innsbruck Tourismus, +43.512.59850, office@innsbruck.info, www.innsbruck.info

Alle Winter- & Schneeschuhwanderungen in der Region Innsbruck finden Sie hier.

Region Innsbruck: Winterwanderungen in der Region


Weitere Urlaubsaktivitäten in Region Innsbruck







Alle Aktivitäten+
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat