Wandern in den Kitzbüheler Alpen

Die Wanderregionen der Kitzbüheler Alpen erstrecken sich im Osten Tirols über das Brixental, die Region Hohe Salve, St. Johann, Kitzbühel und das Pillerseetal. Sanfte Berglandschaften bieten leichte Themenwege, aber auch spannende Gipfelbesteigungen mit lohnendem Ausblick.

Für Wanderfans sind die Kitzbüheler Alpen besonders vielfältig. Zwischen dem Wilden Kaiser und den Loferer Steinbergen im Norden sowie dem Pinzgau und den Zillertaler Alpen im Süden lassen sich neben eher sanften Wanderungen auch anspruchsvolle Touren unternehmen. Auf leichten bis mittelschwierigen Gipfelbesteigungen, Alm- und Themenwanderungen säumen in der Zeit von Mai bis Juli schöne Alpenrosen die Wege. Wer im Herbst zu einer Wanderung aufbricht, läuft durch weite, golden verfärbte Wälder. Quer durch die Region führt der abwechslungsreiche Weitwanderweg Kat-Walk. Sechs Etappen, auf denen insgesamt mehr als 6.000 Höhenmeter bezwungen werden, führen vorbei an alten Bauernhöfen, Almen, der legendären Streif-Skipiste am Hahnenkamm und hinauf auf den Lodron-Gipfel oberhalb von Kelchsau. Dort eröffnet sich auf einer Seehöhe von 1.925 Metern ein toller Ausblick auf die Gletscher der Hohen Tauern.

Kitzbüheler Alpen: Wandertouren in der Region


 Karte

Kitzbüheler Alpen: Wander-Events in der Region

Weitere Urlaubsaktivitäten in Kitzbüheler Alpen








Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!