Familienurlaub in Osttirol-Sillian

„Berge für Zwerge“ lautet das Motto für die Sommergäste in der Familienregion Hochpustertal in Osttirol. Dort gibt es viel zu erleben – von der Ganzjahres-Rodelbahn bis zum Geschmack von Wildkräutern.

Wie wäre es mit einem Kraxl-Abenteuer im Kinderklettergarten Rabantkofel? Oder einer Familienwanderung durch die wilde Galitzenklamm? Warum nicht einfach mal dem Goldrausch verfallen und in der Wichtelwasserwelt am Wonkey-Tonkey-Fluss den Sand nach glitzernden Nuggets absuchen? Möglichkeiten, die Osttiroler Bergwelt spielerisch zu entdecken, gibt es viele rund um Sillian im Hochpustertal. Vor allem das Kinder- und Jugendprogramm macht Laune: Jede Woche gibt es zehn Programmpunkte, von abenteuerlich über rätselhaft bis actionreich. Die Kinder sind perfekt betreut und die Eltern haben Zeit zu zweit. Naturliebhabern unter den Gästen sei ganz besonders ein Ausflug in den Nationalpark Hohe Tauern empfohlen, wo Kinder auf einer Rangertour viel über die hochalpine Natur lernen, Fliegenlarven im Gletscherbach entdecken, mit dem Fernglas Gämsen jagen und den Geschmack von Wildkräutern kennenlernen.

Highlights aus dem kostenlosen Wochenprogramm

Von Mitte Juli bis Anfang September können Kinder und Jugendliche von Montag bis Freitag tolle Abenteuer erleben.

  • Erlebnistag mit Biene Line: Fahrt mit dem Wichtelzug, Honigverkostung, vielfältige Welt der Insekten kennen lernen (dienstags, ab 9.30 Uhr)
  • Familientag am Golzentipp: leichte Wanderung entlang der "Kindermeile", anschließend wird Butter gemacht und verkostet und vieles mehr (mittwochs, ab 10.00 Uhr)
  • Abenteuertag für Kinder am Wonky-Tonky-Fluss: Rätsel lösen, gemeinsam spielen, kleine Abenteuer bestehen, Gold waschen und zusammen grillen (donnerstags ab 9.45 Uhr)
  • Für Jugendliche: Klettern in der Galitzenklamm in Amlach (täglich von 09.00 - 18.00 Uhr), Hochseilgarten in Sillian (täglich) 

Zum Kinderprogramm

Osttirol: Familien-Erlebnisse in der Region


 Karte

Highlights der Gästekarte

Alle Urlauber, die in einer Unterkunft in Osttirol übernachten, erhalten von ihren Gastgebern bei der Ankunft die kostenlose Gästekarte. Mit dieser kommen sie in den Genuss diverser Ermäßigungen, zum Beispiel bei Bergbahnen, Wanderbussen und Museen. Zudem sind mit der Gästekarte die Leistungen des Kinder- und Jugendprogramms kostenlos (ausgenommen Zusatzleistungen).

Noch weitreichendere Leistungen sind in „Osttirols Glockner-Dolomiten-Card“ enthalten. Die dort inkludierten Angebote können alle kostenlos genutzt werden. Für Familien sind folgende besonders interessant:

  • Nutzung mehrerer Sommerbergbahnen in Ost- und Südtirol sowie Kärnten
  • Eintritt zu Frei- und Erlebnisbädern
  • Fahrt mit der Sommerrodelbahn Assling
  • Eintritt zum Erlebnispark Galitzenklamm
  • Führungen auf Schloss Bruck und Eintritt zum Museum Aguntum

Zur Gästekarte

Osttirol: Qualitätsgeprüfte Familienunterkünfte in der Region

mehr anzeigen +

Weitere Urlaubsaktivitäten in Osttirol











Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!