Wandern in Serfaus-Fiss-Ladis

Rund um Serfaus, Fiss und Ladis werden besonders Familien fündig: Ausgehend von den drei Orten im Oberen Gericht können sie die nordöstlichen Ausläufer der Samnaungruppe erkunden. Weite Almwiesen, Wälder und Seen prägen die Region.

Reizvolle Wanderungen bietet das Hochplateau über dem Oberinntal, auf dem sich die Orte Serfaus, Fiss und Ladis befinden. Die Touren sind meist durch Seilbahnen erschlossen. Viele der Strecken eignen sich gut für Familien, wie die kurze Rundwanderung auf der Hög-Alm oberhalb von Serfaus. Startpunkt ist die Mittelstation der Alpkopfbahn. Dort befindet sich auch der Erlebnispark Hög. Etwas höher liegt die Mittelstation der Komperdellbahn. Von dort führt ein gemütlicher Wanderweg zur Möseralm, quer durch Almwiesen und Schatten spendende Wälder. Etwas länger, aber genauso familienfreundlich ist der Wasserwanderweg Sauerbrunn in Ladis. Seinen Namen hat er dem Tiroler Heil- und Mineralwasser zu verdanken. Serfaus und Fiss sind über eine anspruchsvollere Gratwanderung miteinander verbunden. Auf dieser Tour erstreckt sich ein besonders schönes Bergpanorama.

Serfaus-Fiss-Ladis: Wandertouren in der Region


 Karte

Weitere Urlaubsaktivitäten in Serfaus-Fiss-Ladis








Alle Aktivitäten+
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!