Wandern in der Region Nauders – Tiroler Oberland – Kaunertal

Die drei Regionen Nauders, Tiroler Oberland und Kaunertal zeichnen sich besonders durch ihre familienfreundlichen Wanderstrecken aus. Wer hoch hinaus möchte, findet am Kaunergrat reizvolle Wanderwege.

Leicht zugänglich und sehr reizvoll ist das von unzähligen kleinen Stadeln gesprenkelte Hochtal Pfundser Tschey, in dem im Sommer besonders viele Blumen blühen. Einen Besuch ist auch das Piller Moor wert. Bei Fuchsmoos im Pitztal im Naturpark Kaunergrat zeigt eine größtenteils barrierefreie Themenwanderung, wie dort bis in die 1970er Jahre Torf abgebaut wurde. Im Gebiet bei Nauders am Reschenpass führt eine leichte Bergwanderung am Schwarzsee und dem Grünsee vorbei bis auf den Kleinen Mutzkopf, und gegenüber erschließt die Bergkastelbahn eine Wanderregion mit Ausflugszielen für Familien, wie der Goldwasser-Erlebniswelt. Östlich des Kaunertals bietet der Kaunergrat tolle Bergpanoramen, zum Beispiel von der Falkaunsalm oberhalb des Wallfahrtsortes Kaltenbrunn oder auf der Verpeilhütte unterhalb der 3.423 Meter hohen Verpeilspitze.

Nauders – Tiroler Oberland – Kaunertal: Wandertouren in der Region


 Karte

Weitere Urlaubsaktivitäten in Nauders – Tiroler Oberland – Kaunertal











Alle Aktivitäten+

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!