Abenteuerberg Muttereralm


Vom Morgen-Yoga und Downhill-Cart-Fahren im Sommer bis zum Snowbike-Parcours und Sportrodeln im Winter: Der Abenteuerberg Muttereralm hoch über Innsbruck wird seinem Namen zu allen Jahreszeiten gerecht.

Der Muttereralmpark ist ein echter Tausendsassa. Ob Sommer oder Winter – dort oben in 1.600 Metern Höhe, mit bestem Blick auf Innsbruck und das Karwendelgebirge, scheint für Aktivurlauber und Familien fast alles möglich zu sein. In der warmen Jahreszeit nutzen viele den Speichersee zum Baden oder Floßfahren, auf dem Abenteuerspielplatz üben sich Kinder als Goldschürfer, spielen beim „Zauberwasser“ mit Rinnen, Teichen und Wasserrädern oder trainieren ihren Tastsinn auf den Barfußwegen. Diverse familientaugliche Wanderwege lassen Naturliebhabern das Herz aufgehen, sportliche Zweiradfans bekommen unter anderem auf dem Singletrail „Family Crazy Mutters“ die Action, die sie suchen, und sogar Yoga-Kurse werden hier oben angeboten. Wem nach all diesen Aktivitäten die Energie ausgeht, der lässt es einfach rollen – im Mountain-Cart, einer Art Downhill-Dreirad, für das eine fünf Kilometer lange Strecke eigens abgesperrt ist.

Und im Winter? Auch da muss sich die Muttereralm nicht verstecken. Neben einem kleinen Skipistennetz und einem Funpark gibt es einen permanenten Fat- und Snowbike-Parcours, eine 4,7 Kilometer lange Sportrodelbahn, eine gemütliche Familienrodelbahn und schöne Routen für Skitourengeher. 


Abenteuerberg Muttereralm, © Innsbruck Tourismus

 Ende Mai bis Ende Okt.; Auffahrt ist mit der Mutteralmbahn und der Nockspitzbahn möglich. Weitere Infos zu den Betriebszeiten der Bergbahnen.    

Interaktive Karte öffnen
Jetzt kostenlos downloaden

Infos zum Ort


Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Nockhofweg 40, Mutters

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


Weitere Ausflugsziele in der Region


nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat