Alpine Coaster Imst


Imst

Mit seinen 3,5 Kilometern Länge ist der Alpine Coaster in Imst der längste seiner Art in Tirol. Wie auf einer Achterbahn geht es auf Schienen mit rasanten 40 Stundenkilometern talwärts. Und das im Sommer ebenso wie im Winter.

Schon während der Auffahrt mit der Sesselbahn werden die Kinder und junggebliebenen Erwachsenen ganz hibbelig. Denn sie sehen unter sich immerzu die Coaster auf der silbern glitzernden Schienentrasse talwärts flitzen. Auf der Untermarkter Alm in 1.500 Metern Höhe angekommen, dürfen sie endlich selbst einsteigen in so einen Bob, der im Winter oder bei Regen sogar eine Schutzhaube als Dach hat. Jetzt braust der Schlitten los, über Almwiesen, durch kleine Wälder, Steilkurven links, Steilkurven rechts, über schwungvolle Wellen auf der Trasse und über den spektakulären 450-Grad-Kreisel, der zehn Meter über dem Boden schwebt. Bis zu 40 Stundenkilometer schnell ist der Alpine Coaster auf seiner gut 3,5 Kilometer langen Strecke, die einen Höhenunterschied von beachtlichen 500 Metern aufweist. Kinder dürfen ab dem vollendeten dritten Lebensjahr mitfahren, ab acht Jahren mit mindestens 1,25 Meter Körpergröße auch allein.

360-Grad-Kreisel beim Alpine Coaster in Imst, © Imster Bergbahnen
Interaktive Karte öffnen
Öffnungszeiten
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Mai, Juni, Sep. und Okt. Do-So, Juli, Aug. täglich von 10.00-17.00 Uhr

 

Zu den Öffnungszeiten
Preisinformation

Einzel- oder Mehrfahrtenticket, Kombiticket (Lift+Coaster)

Zu den Preisinformationen
Gästekarten

Gletscherpark Card

Merkmale
  • Für Familien geeignet
  • Barrierefrei
  • Bei Regenwetter möglich
Parken

Parkplatz bei der Talstation der Imster Bergbahnen

 



Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Hoch Imst 19, Imst

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


Weitere Ausflugsziele in der Region


mehr anzeigen +
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat