Gotischer Kreuzgang im Augustinermuseum Rattenberg, © TVB Alpbachtal Seenland
Gotischer Kreuzgang im Augustinermuseum Rattenberg, © TVB Alpbachtal Seenland

Augustinermuseum Rattenberg

Rattenberg

In den ehrwürdigen Räumen des ehemaligen Augustinerklosters, dessen Anfänge bis ins späte 14. Jahrhundert zurück reichen, zeigt das Augustinermuseum Rattenberg einen repräsentativen Querschnitt der sakralen Kunstschätze Tirols. Eine seiner Hauptaufgaben sieht das Augustinermuseum in der Wiederentdeckung von verschollenem oder vergessenem Kultur- und Kunstgut. Wertvolle Schätze, die auf Kirchen- und Widum-Dachböden oft ein Dornröschen-Dasein führten, wurden sorgfältig restauriert und der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht. Die Schwerpunkte der Ausstellung sind dabei gotische Plastik, Gold- und Silberschmiedearbeiten, Barockkunst sowie religiöse Volkskunst aus neun Jahrhunderten. Bei einem Besuch im Augustinermuseum sollten Sie auch unbedingt den öffentlich zugänglichen Kirchturm des Augustinerklosters besteigen.

Sakrale Kunst im Augustinermuseum Rattenberg, © TVB Alpbachtal Seenland
Interaktive Karte öffnen
Öffnungszeiten
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Täglich von 10.00-17.00 Uhr

Zu den Öffnungszeiten
Merkmale
  • Für Familien geeignet
  • Barrierefrei
  • Bei Regenwetter möglich
Parken

Ausreichend Parkplätze am westlichen oder östlichen Stadtrand



Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Klostergasse 95, Rattenberg

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Weitere Ausflugsziele in der Region

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat