Heldenorgel Kufstein, © Tirol Werbung
Heldenorgel Kufstein, © Tirol Werbung

Heldenorgel

Kufstein

Die Heldenorgel auf der Festung Kufstein ist die größte Freiluftorgel der Welt. Sie wurde 1931 zum Gedenken an die Gefallenen im Ersten Weltkrieg vom Orgelbauer Oscar Walcker im Bürgerturm auf der Festung errichtet. Das Orgelwerk war ursprünglich zweimanualig und wurde 1971 auf vier Manuale mit 46 Registern und 4.307 Pfeifen erweitert. Bei der Generalsanierung 2009 wurde die Orgel einer technischen Modernisierung unterzogen und auf 65 Register und 4.948 Pfeifen erweitert. Erleben Sie täglich um 12 Uhr ihr einmaliges Spiel, das weit über die Stadt hinaus zu hören ist. Die Orgel spielt auch heute noch zur Erinnerung an alle Opfer kriegerischer Auseinandersetzungen und mahnt zum Frieden in der gesamten Welt.

Festung Kufstein, © Tirol Werbung/Valentin Margreiter
Interaktive Karte öffnen
Öffnungszeiten
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Täglich von 9.00-18.00 Uhr (im Winter von 10.00-17.00 Uhr)

Zu den Öffnungszeiten
Preisinformation

Festung-Kombiticket, Gruppentarif

Zu den Preisinformationen
Merkmale
  • Für Familien geeignet
  • Barrierefrei
  • Bei Regenwetter möglich
Parken

Zentrums- und Altstadtgarage in unmittelbarer Nähe, gebührenpflichtige Kurzparkzone im Zentrum



Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Festung 2, Kufstein

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Weitere Ausflugsziele in der Region

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat