Plangger Delikatessen, © Tirol Werbung/Lisa Hörterer
Plangger Delikatessen, © Tirol Werbung/Lisa Hörterer
Plangger Delikatessen, © Tirol Werbung/Lisa Hörterer
Plangger Delikatessen, © Tirol Werbung/Lisa Hörterer
Plangger Delikatessen, © Tirol Werbung/Lisa Hörterer
Plangger Delikatessen, © Tirol Werbung/Lisa Hörterer

Plangger Delikatessen

Plangger Delikatessen bekommt man in mehreren Läden im Tiroler Oberland – in Pfunds, wo der Großvater des heutigen Inhabers 1915 seinen ersten Kolonialwarenhandel gründete, Ischgl, Sölden, St. Anton am Arlberg und Serfaus. Und außerdem in Innsbruck und in Seefeld.

Wir leben glücklicherweise in Zeiten und in einer Weltgegend, in denen die meisten von uns sich keine allzu großen Sorgen darüber machen müssen, ihre elementarsten Grundbedürfnisse Hunger und Durst stillen zu können. Das ist der Moment, in dem wir nicht mehr einfach nur essen und trinken, sondern damit anfangen, bewusst auszuwählen, auf Herkunft, Qualität, Originalität dessen zu achten, was wir zu uns nehmen. Und das ist dann auch der Moment, in dem Plangger Delikatessen ins Spiel kommt.

100 Jahre höchster Genuss

Wer vom Branchenmagazin Genuss Guide mehrfach zum „besten Fachgeschäft Tirols“ gewählt wird, der muss nicht nur ein erstklassiges und reichhaltiges Sortiment vorzuweisen haben, sondern auch einen erstklassigen und umfassenden Service. Der ist eines der Markenzeichen von Plangger Delikatessen. Und ansonsten gilt: Ob Tiroler Heumilchkäse oder Highlander Beefsalami, Champagner-Trüffel-Käsefondue aus Graubünden, Speck aus Südtirol, Weine aus dem Osten Österreichs, 150 Jahre alter Balsamico aus Italien oder geräucherter Wildlachs aus Alaska – die Firmenchefs Rudolf Plangger, Michael Jank und Simon Fümm haben einen anstrengenden, aber auch wunderschönen Job, weil sie ständig auf der Suche nach dem Besten sind, das für Plangger Delikatessen gerade gut genug ist.

Plangger Delikatessen, © Tirol Werbung/Lisa Hörterer

täglich von 10.00-21.30 Uhr

Interaktive Karte öffnen

Jetzt kostenlos downloaden

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Klosterstraße 43, Seefeld

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Ähnliche Geschäfte

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat