Weg zur Kletterroute "Le Miracle" im Klettergarten Niederthai, © Alpsolut
Weg zur Kletterroute "Le Miracle" im Klettergarten Niederthai, © Alpsolut

Die „Great Lines“-Jury

Wie wählt man aus tausenden Sportkletterrouten in ganz Tirol fünf „Great Lines“ aus? Eine sechsköpfige Fachjury hat sich dieser Herausforderung gestellt. Die Expertinnen und Experten – meist selbst Profikletterer – haben fünf herausragende Routen der Schwierigkeitsgrade 6 und 7 anhand des Natur- und Landschaftserlebnis, des Routenverlaufes, der Felsbeschaffenheit sowie der physischen und mentalen Anforderungen an Kletterer ausgewählt.

Die Fachjury

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!