, © Tirol Werbung / Jenewein Markus
, © Tirol Werbung / Jenewein Markus

MTB-Touren zu Alpenvereinshütten

Die Schutzhäuser in den Bergen sind nicht nur Wanderfans vorbehalten. Längst haben auch Mountainbiker einige der etwa 200 Alpenvereinshütten in Tirol für sich entdeckt. Sie bilden den krönenden Abschluss besonders schöner Bergtouren.

Innsbruck aus der Vogelperspektive bewundern, die Berge und Täler rund um Lienz erkunden, das idyllische Karwendeltal in seiner vollen Länge genießen – einige der MTB-Touren, die hinauf zu den Alpenvereinshütten führen, bieten außergewöhnlich schöne Landschaftserlebnisse. Die Mountainbiker fahren in der Regel auf breiten Wirtschaftswegen, sodass sie wandernden Bergfexen nicht in die Quere kommen. Einige Touren lassen sich an nur einem Tag schaffen, andere erfordern mehrere Etappen. Gemeinsam ist ihnen allen, dass immer irgendwo eine gemütliche Alpenvereinshütte mit verführerischer Speisekarte und erfrischenden Getränken wartet.

MTB-Touren mit Alpenvereinshütten als Ziel
Württemberger Haus in den Lechtaler Alpen, © Tirol Werbung/Dominik Gigler
Alpenvereinshütten

Im Hüttenfinder finden Sie alle Tiroler Alpenvereins-Hütten mit Infos zu Öffnungszeiten und Ausstattung.



Zu den AV-Hütten

 

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!