Astbergrodelbahn in Söll, © SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental Christian Kapfinger
Astbergrodelbahn in Söll, © SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental Christian Kapfinger
Astbergrodelbahn in Söll, © SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental Christian Kapfinger
Astbergrodelbahn in Söll, © SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental Christian Kapfinger

Rodelbahn Astberg - Going

Mit der Astbergbahn Going gelangen Sie bequem zum Start der Rodelbahn Astberg – Going. Die mittelschwierige und beschneite Rodelbahn führt vom Astberg (Going) über Treichlhof oder über die Brenneralm nach Ellmau, wo Sie die Möglichkeit haben im Naschberg – Hotel der Bär einzukehren. Alternativ können Sie auch nach Going rodeln, wo Sie in der Nähe des Cafe Ritterhofs eine Übungswiese in Anspruch nehmen können, um Ihre Rodelfähigkeiten zu testen.

Interaktive Karte öffnen

Länge

4,5 km

Höhen­unterschied

490 m

 

Aufstiegshilfe

ja, Astbergbahn Going

Aufstieg getrennt

Nein

Rodelverleih

an der Talstation bei GoingSport

Nachtrodeln

ja

Schwierigkeit

mittelschwierig

Höhenlage

1.267 m 777 m

Downloads


Einkehrmöglichkeit

Naschberg und Cafe Ritterhof


Auskunft über Schneelage

+43.5358.2320

 

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Ellmau

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat