Rodelbahn Gerlosstein, © Berghotel Gerlosstein
Rodelbahn Gerlosstein, © Berghotel Gerlosstein
Rodelbahn Gerlosstein, © Berghotel Gerlosstein
Rodelbahn Gerlosstein, © Berghotel Gerlosstein

Rodelbahn Gerlosstein

Die Gerlosstein-Abfahrt ist die längste, beleuchtete Rodelbahn im Zillertal. An der Talstation der Seilbahn der Zillertal Arena können Rodeln geliehen und Rodelpakete (Taxitransfer, Rodel und Getränk) erworben werden. Die 7 Kilometer lange Rodelbahn am Hainzenberg bietet ein langes Rodelvergnügen und ist für Familien besonders gut geeignet. Der Aufstieg mit rund 700 Höhenmetern erfolgt entweder zu Fuß (Dauer über 2 Stunden), oder mit der Gerlossteinbahn. Am Berg bewirten mehrere Gastbetriebe wie das Berghotel Gerlosstein oder der Schlittenstadl hungrige Rodler. Der Rodelbetrieb findet täglich statt. Zum Nachtrodeln ist die Rodelbahn von Montag bis Samstag, geöffnet und die Rodelbahn wird bis 1 Uhr beleuchtet.

Interaktive Karte öffnen

Länge

7 km

Höhen­unterschied

715 m

Gehzeit

2 h 15 min

 

Aufstiegshilfe

Gerlossteinbahn

Aufstieg getrennt

Nein

Rodelverleih

Talstation der Zillertal Arena

Nachtrodeln

montags bis samstags bis 1 Uhr

Schwierigkeit

leicht

Höhenlage

1.650 m 935 m

Einkehrmöglichkeit

Berghotel Gerlosstein und Schlittenstadl täglich geöffnet


Auskunft über Schneelage

+43.5282.2275-11, am Abend: +43.5282.2275-14 (Kontakt der Bergbahnen Gerlosstein), Rodelverleih: +43.5282.5702

 

Weitere Informationen zur Rodelbahn Gerlosstein: www.winterrodeln.org

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Rohr 23, Zell am Ziller

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat