Rodelbahn Naviser Hütte, © Tirol Werbung/Markus Jenewein
Rodelbahn Naviser Hütte, © Tirol Werbung/Markus Jenewein

Rodelbahn Naviser Hütte

Eine Stunde dauert der Aufstieg zur Naviser Hütte (1.787 Meter), dem Startpunkt dieser mittelschwierigen Naturrodelbahn im Navistal. Dann kann es losgehen, entweder auf eigenen Rodeln oder auf Leihrodeln, die es in der Hütte zu mieten gibt. Auf dem Forstweg geht es knapp drei Kilometer weit und etwa 390 Höhenmeter talwärts durch den Winterwald. Sportliches Können ist in den Kehren gefragt. Es gibt die Möglichkeit, einen teilweise getrennten Aufstieg zu nutzen, der jedoch deutlich steiler ist. Etwas Zeit sollte man sich für die Einkehr in der Naviser Hütte nehmen.

Interaktive Karte öffnen

Länge

2,9 km

Höhen­unterschied

387 m

Gehzeit

1 h 15 min

 

Aufstiegshilfe

Nein

Aufstieg getrennt

Nein

Rodelverleih

Naviser Hütte

Nachtrodeln

Nein

Schwierigkeit

mittelschwierig

Höhenlage

1.787 m 1.400 m

Gütesiegel

Gütesiegel

Diese Rodelbahnen erfüllen die vom Land Tirol festgelegten Siegel-Kriterien in Bezug auf Sicherheit, Beschilderung und Klassifizierung.

  • Tiroler Naturrodelbahn Gütesiegel

Downloads


Einkehrmöglichkeit

Naviser Hütte


Auskunft über Schneelage

+43 669 10698897 (Naviser Hütte)

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.wipptal.com

Rodelbahnzustand

hier finden Sie die aktuellen Berichte über den Zustand der Rodelbahn. Weitere Infos stehen unter www.winterrodeln.org. Bitte beachten Sie: Das sind Meinungen der Rodler/innen und müssen nicht die Meinungen der Seitenbetreiber repräsentieren.

AbfahrtBahnzustand
Abfahrt:Mittwoch, 12.01.2022
Bahnzustand:Sehr gut
Schnell und griffig, eine perfekte Rodelbahn. Das Stück von der Stöckl Alm runter besteht eigentlich nur aus Mugel.
Abfahrt:Freitag, 14.01.2022
Bahnzustand:Sehr gut
Ausgezeichnete Bahn!! Sehr gute kasknödl und nette Bedienung. Gerne wieder!
Abfahrt:Freitag, 14.01.2022
Bahnzustand:Sehr gut
Besser gehts nicht, griffig hart angepresst und bisschen Pulsverstaub zwischen durch auch die Kurven perfekt grifft , Eis , Steine etc Fehlanzeiger besser geht eine Rodelbahn nicht.Weiter zur Stöcklalm nur für geübte Rodler teilweise halbe meter Tiefe Hopser etcBesser bis zur Naivser Hütte bis da top of the Pop ….
Abfahrt:Samstag, 15.01.2022
Bahnzustand:Gut
Griffige und flotte Bahn nahezu ohne Eis und keine Wellen. Mit Schneewänden wäre es sehr gut.
Abfahrt:Samstag, 15.01.2022
Bahnzustand:Gut
Was soll ich sagen Menschen Massen heute unterwegs naja ist eben Wochenende. Besser unter der Woche. Im Vergleich zu gestern kein Sehr gut mehr aber noch ein Gut. Griffig ohne Eis oder Steine aber ist schon glatter geworden an einigen Stellen, und gepresster harter Schnee teileweise. Pulverstaub wie gestern nicht mehr aber immer noch top Rodelbahn. Rodelbahn zur Stöckl Alm ( auch heute viel Leute) noch sehr griffig und top aber halt Hügel ( halber Meter teilweise ) aber halt top auch …alles in allem ein GUT und immer noch Top. Tip an den Wirt: Es wäre zu vermeiden glatte oder schlechte Bahn wenn täglich präperiert wird und was und auch gestört hat, wenn man mit dem Schneemobil auf und abfahrt nicht gerade bitte 100km über die Bahn fegen langsam und mit Hupen oder bemerkbar machen sonst gibts nächstes Mal einen Rodel unfall
Abfahrt:Samstag, 15.01.2022
Bahnzustand:Gut
Zum letzten Beitrag Wir haben keine Zeit spazieren zu fahren,es gibt noch andere Anwohner die hier auf und ab fahren Zur Präparierung, brauche ich keine schlauen tips da meine Rodelbahn stets tipptopp ist und bei diesen Menschen Mengen und der sehr bescheidenen Schnee Auflage sollte man zufrieden sein wie’s ist
Abfahrt:Samstag, 15.01.2022
Bahnzustand:Sehr gut
Trotz viele Menschen super Zustand
Abfahrt:Sonntag, 16.01.2022
Bahnzustand:Sehr gut
Super:)
Abfahrt:Samstag, 15.01.2022
Bahnzustand:Sehr gut
Oben von der Stöckelalm viele Mugel, die man aber super umfahren kann, ab der Naviserhütte super präpariert, keine Mugel, ab und zu Steine, kein Eis, Schnee wäre dringend nötig.und leider sehr viel Leute die wie meist nebeneinander aufsteigen anstatt hintereinander oder einfach mitten in der Bahn stehen bleiben, sehr ärgerlich, mich wundert das nicht öfter was passiert.
Abfahrt:Sonntag, 16.01.2022
Bahnzustand:Sehr gut
Super präparierte Rodelbahn - danke an den Hüttenwirt :-)
Abfahrt:Montag, 17.01.2022
Bahnzustand:Sehr gut
Alles super. Ein paar Kieselsteine, die man bei der Abfahrt nicht bemerkt. Eine eisige Stelle, aber nicht schlimm.
mehr anzeigen+

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihr Ziel: Rodelbahn Naviser Hütte (47.14164,11.56837)

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen

Anzahl Reisende
nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!