Gondelbahn Hochkössen

Bergbahn geschlossen

Die Bergstation der Gondelbahn in Hochkössen ist Ausgangspunkt für zahlreiche herrliche Wander- und Bergtouren. Die idyllische Berglandschaft und Naturkulisse lädt zum Energie tanken und Genießen ein. Auf 1.800 Metern Seehöhe bietet sich auf dem Gipfel des Unterbergerhorns ein unvergesslicher Panoramablick vom Walchsee bis zum Chiemsee sowie auf die Gipfel der Hohen Tauern und des Wilden Kaisers. Außerdem finden Paragleiter am nördlichen Hang des Unterbergerhorns oder an der langen Westflanke ideale Verhältnisse zum Gleitschirm- oder Drachenfliegen. Mit der Unterberghornbahn ist der Starplatz in 1.500 Metern Höhe bequem erreichbar.

Gondelbahn Hochkössen, © TVB Kaiserwinkl

Betriebszeiten im Sommer: 30.04.2022 - 26.10.2022


Fahrzeiten im Sommer: täglich von 09:30 bis 16:30 Uhr
in der Ferienzeit (9. Juli bis 11. September) bis 17:00 Uhr


Fahrzeiten im Winter: Die Bergbahn befindet sich im Skigebiet Hochkössen


Interaktive Karte öffnen

Höhenlage

1.480 m 590 m

  • Mountainbike-Transport
  • barrierefrei

Angebot am Berg

  • Wanderweg(e)
  • Mountainbikeroute(n)
  • Singletrail-Variante(n)
  • Kletterroute(n)
  • Restaurant(s), Hütte(n), Alm(en)
  • Spielplatz
  • Sommerrodelbahn
  • Weiteres: Paragleiten und Drachenfliegen

Preise

ErwachseneKinder
Berg- und Talfahrt 22,00 € 12,00 €
Bergfahrt 17,50 € 10,00 €
Bergfahrt mit Mountainbike - -
Talfahrt 11,00 € 5,50 €

Ermäßigungen

Inhaber der Kaiserwinkl Gästekarte
 

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihr Ziel: Thurnbichl 47, Kössen, Österreich

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen

Anzahl Reisende

Weitere Bergbahnen in der Region

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!