Bergbahnen Axamer Lizum

Bergbahn geschlossen

Die mächtigen Kalkkögel, auch „Dolomiten des Nordens“ genannt, bilden die alpine Kulisse am Axamer Lizum. Bequem hinauf kommen Gäste mit zwei Bergbahnen. In knapp fünf Minuten überwindet die Olympiabahn die 762 Höhenmeter von der Tal- bis zur Bergstation am Sonnenplateau Hoadl (2.340 Meter). Dort lässt sich einkehren, den Ausblick genießen oder eine Gipfeltour starten. Auf der gegenüberliegenden Talseite bringt der Birgitzköpfllift Gäste direkt zum Birgitzköpflhaus auf 2.035 Meter Seehöhe mit einem traumhaften Ausblick auf die Kalkkögel und das Inntal. Zahlreiche Wander- und Spazierwege führen weiter zu Almen, Gipfeln und Aussichtspunkten.

Axamer Lizum, © Axamer Lizum

Betriebszeiten im Sommer: 31.07.2020 - 27.09.2020


Fahrzeiten im Sommer: Olympiabahn & Birgitzköpfllift: FR, SA und SO von 8.30 - 16.30 Uhr


Fahrzeiten im Winter: Die Bergbahn befindet sich im Skigebiet Axamer Lizum


Interaktive Karte öffnen

Höhenlage

2.340 m 1.580 m

  • Mountainbike-Transport
  • barrierefrei

Angebot am Berg

  • Wanderweg(e)
  • Mountainbikeroute(n)
  • Singletrail-Variante(n)
  • Kletterroute(n)
  • Restaurant(s), Hütte(n), Alm(en)
  • Spielplatz
  • Sommerrodelbahn

Preise

ErwachseneKinder
Berg- und Talfahrt 19,00 € 8,50 €
Bergfahrt 13,50 € 5,50 €
Bergfahrt mit Mountainbike - -
Talfahrt 13,50 € 5,50 €
Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Axams

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Weitere Bergbahnen in der Region

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!