Schwarze Schneidbahn I+II

Bergbahn geöffnet

Die Gondelbahn ist in zwei Sektionen unterteilt. Die Talstation befindet sich auf über 2.600 Metern Seehöhe am Rettenbachferner. Schon die Auffahrt mit der Gondel wird durch den einzigartigen Ausblick zu einem besonderen Erlebnis. Die Bergstation der Schwarze Schneidbahn ist der höchste Punkt im Ötztal, der mit einer Seilbahn erreicht werden kann. In nur 15 Gehminuten kann die Aussichtsplattform „Naturplattform Schwarze Schneid“ erreicht werden. Oben angekommen wird man mit einem unvergesslichen Ausblick auf die umliegenden Dreitausender der Alpen belohnt.

Bergbahn in Sölden, © Tirol Werbung/Olaf Unverzart

Betriebszeiten im Sommer: 29.07.2019 - 06.10.2019


Fahrzeiten im Sommer: täglich von 9.00 - 15.30 Uhr


Fahrzeiten im Winter: Die Bergbahn befindet sich im Skigebiet Winter- & Gletscherskigebiet Sölden


Interaktive Karte öffnen

Höhenlage

3.250 m 2.670 m

  • Mountainbike-Transport
  • barrierefrei

Angebot am Berg

  • Wanderweg(e)
  • Mountainbikeroute(n)
  • Singletrail-Variante(n)
  • Kletterroute(n)
  • Restaurant(s), Hütte(n), Alm(en)
  • Spielplatz
  • Sommerrodelbahn
  • Weiteres: Aussichtsplattform

Preise

ErwachseneKinder
Berg- und Talfahrt 20,00 € 11,00 €
Bergfahrt 16,00 € 9,00 €
Bergfahrt mit Mountainbike - -
Talfahrt 7,00 € 4,00 €

Ermäßigungen

Inhaber der Ötztal (Premium) Card können die Bahn einmal täglich nutzen.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Sölden

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Weitere Bergbahnen in der Region

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat