Silvrettabahn & Fimbabahn

Bergbahn geschlossen

Sowohl die Silvrettabahn wie auch die Fimbabahn führen vom Ortszentrum in Ischgl hinauf auf die Idalp. Auf über 2.200 Metern Seehöhe erwartet Gäste ein herrlicher Ausblick auf die Bergwelt Tirols. Beide Mittelstationen und die Bergstation Idalp sind Ausgangspunkte für zahlreiche herrliche Wanderungen und Biketouren. Dabei gibt es eine große Auswahl an Routen in unterschiedlichen Schwierigkeitsvarianten. Natürlich laden auch im Sommer Bergrestaurants und Almhütten in Ischgl zum Rasten, Schlemmen und Genießen ein.

Vider Truja, © Silvretta Seilbahn AG

Betriebszeiten im Sommer: 01.07.2023 - 15.10.2023


Fahrzeiten im Sommer: Tägl. von 8.30 - 17 Uhr; Silvrettabahn 1. Juli - 17. Sep.; Fimbabahn 18. Sep. - 15. Okt.


Fahrzeiten im Winter: Die Bergbahn befindet sich im Skigebiet Silvretta Arena Ischgl


Interaktive Karte öffnen

Höhenlage

2.230 m 1.360 m

  • Mountainbike-Transport
  • barrierefrei

Qualitätsgeprüfte Sommerbahn

Diese Bergbahn ist mit dem Gütesiegel "Ausgezeichnete Österreichische Sommerbahn" zertifiziert und garantiert ein qualitativ hochwertiges Angebot am Berg.

Angebot am Berg

  • Wanderweg(e)
  • Mountainbikeroute(n)
  • Singletrail-Variante(n)
  • Kletterroute(n)
  • Restaurant(s), Hütte(n), Alm(en)
  • Spielplatz
  • Sommerrodelbahn

Preise

ErwachseneKinder
Berg- und Talfahrt 20,00 € 12,00 €
Bergfahrt - -
Bergfahrt mit Mountainbike 25,00 € 17,00 €
Talfahrt - -

Ermäßigungen

  • Kinder/Senioren
  • Invalidität ab 70 %
  • Gruppen ab 20 Personen

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihr Ziel: Ischgl, Österreich

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen

Anzahl Reisende

Weitere Bergbahnen in der Region

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Der Berg ruft? Unser Newsletter auch!

Im wöchentlichen Newsletter verraten wir Ihnen die besten Urlaubstipps aus Tirol.