Weg zum Gasthof Loas, © Tirol Werbung
Weg zum Gasthof Loas, © Tirol Werbung
Sonnenterrasse auf der Loas, © Tirol Werbung
Sonnenterrasse auf der Loas, © Tirol Werbung

Kinderwagenwanderung Alpengasthof Loas

Diese Wanderung hoch über Schwaz im Tiroler Unterland eröffnet Ausblicke auf Gilfert, Kellerjoch und – für Eltern, die den Kinderwagen bis auf den Loas-Sattel schieben – sogar bis ins Zillertal und nach Hochfügen.

Der Wanderweg führt in stetiger Steigung mit kurzen steileren Passagen durch Bergwald und über Almwiesen, vorbei an ursprünglichen Almen zum urigen Gasthof Loas. Die Dauer der Wanderung kann an die eigenen Ansprüche angepasst werden, da sich mehrere Parkplätze entlang des Aufstiegsweges befinden. Auf der Sonnenterrasse mit fantastischer Aussicht schmecken dann das riesige Loas-Schnitzel oder die süßen Mehlspeisen besonders gut. Im Winter ist der Aufstiegsweg außerdem eine familientaugliche Rodelstrecke.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Parkplatz Hochpillberg

Tourenziel

Alpengasthof Loas

Endpunkt

Parkplatz Hochpillberg

Gebirgszug

Tuxer Alpen

Länge

7,2 km

Gehzeit

2 h

Merkmale

  • Rolli- Wandertour
  • Rundwanderung

Schwierigkeit

leicht (Wanderwege)

Höhenlage

1.674 m 1.341 m

Höhenmeter bergauf 333 m
Höhenmeter bergab 333 m

Kondition*

Technik*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Parken

Parkplatz Hochpillberg

Streckenbeschreibung

Man fährt von Schwaz auf den Pillberg und folgt dort der kurvigen Straße Richtung Hotel Grafenast. Ein großes Hinweisschild markiert den ersten Parkplatz an der Abzweigung zum Aufstiegsweg. Wer hier das Auto abstellt, wandert dem Weg Nr. 412 folgend auf der Forststraße durch den Bergwald bis zum nächsten Parkplatz. Dieser befindet sich unter den Naunz-Almen. Ist es kühler, empfiehlt es sich, bis hierher mit dem Auto zu fahren (Mautstraße) und zu parken, da der Weg dann zeitweise über Almwiesen führt und man sich so den schattigsten Teil erspart. Es geht nun teils etwas steiler in ca. einer Stunde Gehzeit weiter bis zum Alpengasthof Loas. Dort lohnt es sich für Sportliche, den Kinderwagen noch zehn Minuten auf der etwas steileren Straße zum Loas-Sattel zu schieben und die Aussicht hinunter ins Zillertal zu genießen. Der Rückweg folgt dem Aufstiegsweg.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Loasweg 9, 6136 Pill

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


Wandertouren in dieser Gegend

mehr anzeigen +
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat