Gaismoosstollen
Gaismoosstollen

Rundwanderung Steinberg am Rofan - Gaismoosstollen

Diese recht einfache Rundwanderung eignet sich vor allem an warmen Sommertagen, denn sie führt von Steinberg aus hinunter in schattige Täler und durch zwei kühle Tunnel. Das eng eingeschnittene Tal der Steinberger Ache ist mit seinem an einigen Stellen breiten Flussbett landschaftlich besonders reizvoll. Ebenso das Schönjochtal mit dem Gaismoosbach, der sich tief in den Fels geschnitten hat und über Kaskaden der Steinberger Ache entgegenfließt.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Steinberg am Rofan

Endpunkt

Steinberg am Rofan

Gebirgszug

Brandenberger Alpen (Rofan)

Länge

10 km

Gehzeit gesamt

3 h

Merkmale

  • Rolli- Wandertour
  • Rundwanderung

Schwierigkeit

mittelschwierig (rote Bergwege)

Höhenlage

1.089 m 871 m

Höhenmeter bergauf 380 m
Höhenmeter bergab 380 m

Kondition*

Technik*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Öffentliche Anreise

  • mit Öffis erreichbar

Bus 7801 aus Achenkirch, Haltestelle Steinberg a. R., Kirche

Parken

Dorfhaus Steinberg

Downloads

Streckenbeschreibung

Die Runde startet an der Pfarrkirche in Steinberg und führt zunächst nach Hintersteinberg und südlich davon auf dem Wanderweg Nr. 1 in den Wald. Dem Steig hinunter ins Tal zum Gaismoosbach im Schönjochtal folgen, ein schmaler wilder Bach, der sich tief in den Fels geschnitten hat. Unten die Brücke nehmen und dem Weg folgen, der nun zusammen mit dem Bach nach Norden schwenkt. Kurz darauf folgt der Tunnel am Gaismoosstollen. Nach einer Rechtskurve ist eine weitere Brücke erreicht, die über die deutlich breitere Steinberger Ache führt. Dann nach rechts abbiegen und dem Wirtschaftsweg am Fluss entlang bergwärts folgen. Es kommt ein weiterer Tunnel ehe etwa ein Kilometer dahinter scharf nach rechts auf den Holzermahdweg abgebogen wird. Der Steig führt zurück nach Norden und stößt schließlich wieder auf die erste Brücke am Gaismoosbach. Nun wieder den Weg durch den Tunnel hinunter zur Steinberger Ache nehmen, dort aber links abbiegen und der Straße talwärts folgen. Am Ende links abbiegen und gleich wieder nach links auf den Adlerweg schwenken, der durch den Wald bergwärts zurück nach Steinberg führt.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihr Ziel: Rundwanderung Steinberg am Rofan - Gaismoosstollen (47.51374,11.80094)

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen

Anzahl Reisende

Kontakt

Steinberg am Rofan
6215 Steinberg am Rofan

Wandertouren in dieser Gegend

mehr anzeigen +

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!