Steinsee in den Lechtaler Alpen, © Tirol Werbung/Sebastian Schels
Steinsee in den Lechtaler Alpen, © Tirol Werbung/Sebastian Schels

Bergwanderung
Alfuzalm – Steinseehütte

Die Lechtaler Alpen sind wegen ihrer unberührten Natur ein beliebtes Ziel für Wandererinnen und Wanderer. Ausgehend von der Alfuzalm oberhalb von Zams führt diese mittelschwierige Tour, die mit mehr als 1.000 Höhenmetern etwas Kondition voraussetzt, zur Steinseehütte und weiter zu ihrem Namensgeber: dem kristallklaren Steinsee. Der Bergsee liegt rund 160 Höhenmeter oberhalb der Schutzhütte. Die Hütte selbst befindet sich auf einer kleinen Ebene inmitten grüner Grashänge und ist eine wohnliche Einladung für alle Gäste, die ein gutes, frisch gekochtes Essen und eine gemütliche Unterkunft schätzen.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Parkplatz Alfuzalm bei Zams

Tourenziel

Steinseehütte, Steinsee

Endpunkt

Parkplatz Alfuzalm bei Zams

Gebirgszug

Lechtaler Alpen

Länge

11,7 km

Gehzeit

7 h

Merkmale

  • Rolli- Wandertour
  • Rundwanderung

Schwierigkeit

mittelschwierig (rote Bergwege)

Höhenlage

2.222 m 1.254 m

Höhenmeter bergauf 1.042 m
Höhenmeter bergab 1.042 m

Kondition*

Technik*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Öffentliche Anreise

  • mit Öffis erreichbar

Buslinie 4206, Haltestelle Starkenbach Kapelle. Bahnhof Zams

Parken

Parkplatz Alfuzalm bei Zams

 

Einkehrmöglichkeiten

  • Steinseehütte

Downloads

Streckenbeschreibung

Die Anfahrt zum Parkplatz auf der Alfuzalm erfolgt zunächst auf der Bundesstraße von Imst kommend in nordöstliche Richtung nach Zams bei Landeck. Direkt nach einem kurzen Tunnel geht es nach links durch eine Autobahnunterführung zum Schotterwerk. Von dort 4,3 Kilometer bergauf fahren bis zum Parkplatz Alfuzhütte/Alfuzalm. Nun beginnt die Wanderung durch das Starkenbachtal auf einem Forstweg. Stets dem Starkenbach folgen, bis die Route wenige Meter vor der Hinterstarkalpe auf 1.600 Metern Seehöhe nach rechts Richtung Steinseehütte abzweigt. Nun geht es unterhalb der Materialseilbahn der Steinseehütte steiler bergauf und dem kleinen Steinseebach entlang bis zur Hütte auf ca. 2.060 Metern Höhe. Rechts von der Hütte führt ein Steig in etwa 45 Gehminuten hinauf zum Steinsee. Retour die selbe Strecke wandern.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Zams

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen
Anzahl Reisende

Wandertouren in dieser Gegend

mehr anzeigen +
nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!