Winterwandern in der Region Wilder Kaiser, © TVB Wilder Kaiser
Winterwandern in der Region Wilder Kaiser, © TVB Wilder Kaiser

Tirols Top-Regionen für den Winterurlaub ohne Ski

Die verschneiten Berge lassen sich in Tirol nicht nur auf Skiern genießen – 17 Tiroler Regionen haben sich auf sanfte Erlebnisse in der Natur spezialisiert.

Abseits der Pisten gibt es in Tirol viel zu erleben: Genießer, Romantiker und Aktive finden in den ausgewiesenen Tiroler Winterzauberregionen jede Menge abwechslungsreiche Angebote. Fernab vom Trubel lässt sich beim Schneeschuhwandern die winterliche Landschaft auf spannende Weise entdecken: Ganz einfach die Schneeschuhe an die Winterschuhe schnallen, Stöcke in die Hand nehmen und das Naturabenteuer beginnt. Querfeldein führt der Weg über schneebedeckte Wiesen und entlang zugefrorener Bäche und Gebirgsseen. Geräumte Winterwanderwege eröffnen zudem neue Touren durch das verschneite Tirol: Sie führen zu den schönsten Aussichtsplätzen, urigen Gasthäusern und weit weg vom Alltagsstress.

Wohin zum Winterwandern?
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat