Anreise nach Tirol mit dem Railjet
Anreise nach Tirol mit dem Railjet

Anreise mit dem Zug

Mit der Bahn fängt der Urlaub schon während der Anreise an. Die Züge der Österreichischen und der Schweizerischen Bundesbahnen sowie der Deutschen Bahn bringen die Feriengäste günstig, schnell und entspannt nach Tirol.

Top-Angebot: Im Nightjet in die Berge

Bahn-Anreise aus Deutschland

Zahlreiche ICE-Verbindungen nach München – weiter mit Fern- & Nahverkehr, zusätzlich ICE-Direktverbindungen der Deutschen Bahn aus u.a. Hamburg, Berlin, Erfurt, Frankfurt nach Tirol, ab 37,90 mit dem Sparpreis Europa, ab kurzen Strecken, z.B mit Start der Reise in München ab 18,90. Für Familien gibt es zahlreiche Ermäßigungen. Aus Hamburg gibt es eine NightJet-Verbindung nach Innsbruck bei der Transport von Autos möglich ist. Gäste, die aus Deutschland mit der Bahn anreisen, können den Gepäck-Service der ÖBB nutzen.

Top-Verbindungen aus Deutschland nach Tirol

  • 7x täglich ab München mit dem Eurocity nach Innsbruck

  • ICE „Wetterstein“ von Berlin (7.04 Uhr) und Erfurt (8.49 Uhr) über Nürnberg und München nach Seefeld/Innsbruck, ganzjährig immer am Samstag: Start ab dem 11.6.2022 

  • ICE „Karwendel“ ganzjährig an Freitagen von Hamburg (11.51 Uhr ) über Berlin, Erfurt, Nürnberg, Augsburg und München nach Seefeld/Innsbruck

  • ICE „Großglockner“ von Hamburg (u.a. über Berlin-Erfurt-Nürnberg) in die Kitzbüheler Alpen. Start ab dem 17.6.2022 bis 16.10.2022 (immer Fr um 11.51 Uhr)

  • RJ „Tirol“ von München zum Arlberg an Samstagen (14.27 Uhr): Start ab dem 11.6. bis 10.9.2022 mit Halt in Kufstein, Wörgl, Jenbach, Innsbruck, Ötztal, Imst-Pitztal, Landeck-Zams und St. Anton am Arlberg

  • 1 x täglich Railjet-Direktverbindung von Frankfurt am Main (ca. 06.00) nach Tirol über Darmstadt / Heidelberg / Stuttgart / Ulm / Ravensburg / Friedrichshafen / Lindau / Bregenz, nach Tirol (Landeck-Zams, Imst-Pitztal, Innsbruck, Jenbach, Wörgl), ganzjährig ab 1.08.2022

    Verbindungen suchen & buchen

SummerRail in Tirol

Bahn-Anreise aus Österreich

Zahlreiche Direktverbindungen der Österreichischen Bundesbahnen führen u.a. aus Wien oder Graz ohne Umstieg nach Innsbruck oder in die Kitzbüheler Alpen. Mit der ÖBB Sparschiene kommt man zum Beispiel schon ab 24,90 Euro von Wien nach Innsbruck. Wer keinen Tag verlieren will, reist aus z.B.Wien mit dem ÖBB-Nightjet an. Für Familien gibt es zahlreiche Ermäßigungen. Mit dem ÖBB-Gepäck-Service können Koffer, Ski oder Fahrräder an den Urlaubsort versendet werden.

Die Top-Verbindungen aus Österreich nach Tirol

  • 2x täglich ab Graz nach Tirol mit Eurocity/Intercity
  • 15x täglich aus Wien nach Tirol mit dem Railjet
  • Railjet Direktverbindung von Wien (Fr 17.30 & Sa 08.46) in die Kitzbüheler Alpen (Fieberbrunn - St. Johann - Kitzbühel - Brixental - Wörgl) zwischen 1.7.2022 und 11.9.2022

Verbindungen suchen und buchen

ÖBB Railtour: Urlaub in Rot-Weiß-Rot

Bahn-Anreise aus der Schweiz

Mehrmals täglich fahren Railjets in 3,5 Stunden von Zürich über den Arlberg nach Innsbruck, ab 40 CHF. Gäste, die aus der Schweiz mit der Bahn anreisen, können den Gepäck-Service der ÖBB nutzen.

Top-Verbindungen aus der Schweiz nach Tirol

  • 6 x täglich Railjet Zürich-Wien durch Tirol (über Arlberg, Innsbruck und Kufstein)
  • Direktzug Eurocity „Transalpin“ mit Panoramawagen (1. Klasse) von Zürich durch Tirol und ab Wörgl via Brixental nach Graz ganzjährig, täglich

Verbindungen suchen & buchen

Mit einem Zug nach Tirol

Weiterreise-Möglichkeiten vom Bahnhof zum Zielort

Mobil mit den Öffis am Urlaubsort

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!