Maurach im Winter, © Achensee Tourismus
Maurach im Winter, © Achensee Tourismus

Wetter in Maurach am Achensee, 950 m

Hier finden Sie alle Informationen zum aktuellen Reisewetter in Maurach am Achensee - Rofanseilbahn, Österreich. Präzise und übersichtlich für Sie zusammengestellt, inklusive Wetterprognose für die nächsten neun Tage. Besonders praktisch: Die detaillierte Übersicht verrät Ihnen, wie sich das Wetter im Laufe des Tages entwickelt. So können Sie den Tagesverlauf immer im Blick behalten. Über die Webcams können Sie zusätzlich jederzeit das aktuelle Wetter vor Ort verfolgen, die Klimadiagramme zeigen die klimatischen Verhältnisse in Maurach am Achensee - Rofanseilbahn im Jahresverlauf.

Heute -6°C

Vormittag, 7:00 - 11:00

Wetter

-7°C

90%

36 km/h

Nachmittag, 12:00 - 17:00

Wetter

-6°C

90%

37 km/h

Abend, 18:00 - 22:00

Wetter

-6°C

90%

40 km/h

Aus meist dichten Wolken schneit es wenigstens zeitweise leicht.

Morgen 1°C

Vormittag, 7:00 - 11:00

Wetter

-4°C

65%

20 km/h

Nachmittag, 12:00 - 17:00

Wetter

1°C

0%

21 km/h

Abend, 18:00 - 22:00

Wetter

2°C

0%

14 km/h

Anfängliche Schneeschauer klingen ab, es wird ein recht sonniger Tag.

Freitag, 31.01.2020

Vormittag, 7:00 - 11:00

Wetter

3°C

50%

32 km/h

Nachmittag, 12:00 - 17:00

Wetter

3°C

10%

30 km/h

Abend, 18:00 - 22:00

Wetter

4°C

0%

16 km/h

Morgendlicher leichter Regen klingt ab, es lockert auf und wird zeitweise sonnig.

Samstag, 01.02.2020

Vormittag, 7:00 - 11:00

Wetter

5°C

0%

13 km/h

Nachmittag, 12:00 - 17:00

Wetter

6°C

5%

14 km/h

Abend, 18:00 - 22:00

Wetter

3°C

30%

17 km/h

Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.

Sonntag, 02.02.2020

Vormittag, 7:00 - 11:00

Wetter

3°C

50%

25 km/h

Nachmittag, 12:00 - 17:00

Wetter

4°C

60%

27 km/h

Abend, 18:00 - 22:00

Wetter

5°C

75%

45 km/h

Rasch trübt es ein und tagsüber ist mit leichtem Regen zu rechnen.

Montag, 03.02.2020

Vormittag, 7:00 - 11:00

Wetter

1°C

70%

37 km/h

Nachmittag, 12:00 - 17:00

Wetter

0°C

60%

40 km/h

Abend, 18:00 - 22:00

Wetter

1°C

45%

25 km/h

Meist ein überwiegend bewölkter Tag und es schneit zeitweise leicht.

Dienstag, 04.02.2020

Vormittag, 7:00 - 11:00

Wetter

6°C

35%

36 km/h

Nachmittag, 12:00 - 17:00

Wetter

8°C

50%

27 km/h

Abend, 18:00 - 22:00

Wetter

8°C

65%

18 km/h

Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind jederzeit möglich.

Mittwoch, 05.02.2020

Vormittag, 7:00 - 11:00

Wetter

-8°C

80%

47 km/h

Nachmittag, 12:00 - 17:00

Wetter

-9°C

80%

49 km/h

Abend, 18:00 - 22:00

Wetter

-9°C

75%

43 km/h

Etwas Sonne, der anfängliche Schneefall geht tagsüber in Schneeschauer über.

Donnerstag, 06.02.2020

Vormittag, 7:00 - 11:00

Wetter

-11°C

70%

42 km/h

Nachmittag, 12:00 - 17:00

Wetter

-13°C

65%

40 km/h

Abend, 18:00 - 22:00

Wetter

-13°C

50%

33 km/h

Zumindest zeitweise leichter Schneefall, nachmittags auch einige Wolkenlücken.

Heute

29.01.2020

Wetter

max -5°C

min -8°C

Morgen

30.01.2020

Wetter

max 4°C

min -6°C

Freitag

31.01.2020

Wetter

max 5°C

min 2°C

Samstag

01.02.2020

Wetter

max 6°C

min 3°C

Sonntag

02.02.2020

Wetter

max 6°C

min 2°C

Montag

03.02.2020

Wetter

max 6°C

min -1°C

Dienstag

04.02.2020

Wetter

max 9°C

min -5°C

Mittwoch

05.02.2020

Wetter

max -7°C

min -10°C

Donnerstag

06.02.2020

Wetter

max -11°C

min -14°C

Aktuelle Webcams in

Klimadiagramm Maurach am Achensee
TemperaturSonnenstundenNiederschlag
Klimainformation
Temperatur

Tirol, im Zentrum der Alpen gelegen, gehört zur gemäßigten Klimazone.

Die Temperaturverhältnisse sind durch moderate tageszeitliche Erwärmung und ausgeprägte Jahreszeiten gekennzeichnet. Großen Einfluss auf die Temperatur haben die Höhenlagen, im Regelfall nimmt die Temperatur mit der Höhe ab. Im Winter jedoch können sich in Tal- bzw. Beckenlagen Kaltluftseen bilden und die wärmere Luft liegt ausnahmsweise in höheren Lagen.

Sonnenscheindauer

Im alpinen Raum Tirols sind zwei Einflüsse für die Sonnenscheindauer entscheidend.

Zum einen bestimmt das lokale Relief, ob die Sonne von einem Berg abgeschattet wird oder nicht und zum anderen kann immer noch eine Bewölkung, in Form von Wolken und Nebel, die Sonne verdecken. In Tirol gibt es aber kaum längere anhaltende Nebellagen. Insgesamt bekommen Berggipfel und Südhänge am meisten Sonnenstunden ab.

Niederschlag

Ob in Form von Regen oder Schnee: Niederschlag fällt großräumig aus sogenannten Fronten.

Diese Fronten bilden sich an der Übergangszone zwischen kalten und warmen Luftmassen. Die Alpen sind für die Luftströmung ein Hindernis, daher gibt es an den nördlichen und südlichen Alpenrändern den meisten Niederschlag. Inneralpine Becken und Tallagen, wie etwa das Inntal und die südlichen Nebentäler, sind hingegen trockener. Im Sommer kommt es meist nur zu zeitlich und lokal begrenzten Platzregen.

nach oben
Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!

Live Chat
Live Chat