Abenteuerwald Sattelklause, © Daniel Zangerl
© Abenteuerwald Sattelklause, © Daniel Zangerl

Abenteuerwald Sattelboden


Müde? Aber nein! Im Abenteuerwald Sattelboden hoch über Fendels springen Kinder auch nach einer Wanderung herum wie kleine Steinböcke. Es gibt hier ja viel Spannendes zu erkunden. Zum Beispiel die versteckten Eulen auf dem Eulenweg, das Abenteuerbaumhaus und das Ziegengehege. Im Kletter- und Funpark toben sie sich auf Klettertürmen, Rutschen, Schaukeln und beim Gratis-Trampolin aus, im Wasserparadies spielen sie mit Schaufelrad, Kübelbagger, Wasserpumpe und Springbrunnen. Gleich daneben befindet sich das Restaurant Sattelklause, hier genießen die Eltern angenehm entspannte Stunden. Und wenn auch die Erwachsenen ein bisschen Wasserplanschen wollen, können sie das bei der Kneippanlage tun. Der Abenteuerwald Sattelboden ist Teil des Gletscherparks Imst-Pitztal-Kaunertal und mit der 4er-Sesselbahn der Bergbahnen Fendels bequem zu erreichen.

Abenteuerwald Sattelklause, © Daniel Zangerl

Bergbahn Fendels: 9.-23. Juni und vom 15. Sept. - 2. Okt.: Do - So von 9-16.45 Uhr; 25. Juni - 11. Sept.: täglich von 9-16.45 Uhr

Interaktive Karte öffnen
Jetzt kostenlos downloaden
Infos zum Ort
Anreise

Ihre Zieladresse: Fendels

powered by ÖBB-Personenverkehr AG

Unterkunft suchen


Detailsuche
Weitere Ausflugsziele in der Region
nach oben
Live Chat
Live Chat