Blog
Kategorien
Kaspressknödel, © Tirol Werbung / Rodler Ilvy
Essen & Trinken
Sepp Kahn, Almliterat, © Bert Heinzelmeier
Menschen
Imster Schemenlaufen, © Tirol Werbung / Aichner Bernhard
Kulturleben
Swarovski Kristallwelten, © Tirol Werbung / Moore Casey
Empfehlungen
Kinder am Fluss, © Tirol Werbung / Herbig Hans
Familie
Olperer Hütte, © Tirol Werbung / Schwarz Jens
Unterhaltung
Great Trail , © Tirol Werbung / Neusser Peter
Sport
Cover Winter 2022
Magazin
Jagdhausalmen im Osttiroler Defereggental. Foto: Tirol Werbung.
Serien

Kristin - verliebt in Tirol

Aktualisiert am 09.09.2021 in Sport

Kristin - verliebt in Tirol

Text: Fred Steinacher, Header-Bild: Philipp Reiter

Geschafft! Kristin Berglund, Wahl-Tirolerin aus Schweden, hat sich im Zillertal ein Denkmal gesetzt und 2020 als erste Frau am Berliner Höhenweg die ,,Fastest Known Time“ (FKT) markiert. Was hat die Trailrunnerin nach Tirol verschlagen und wie kam es zu dem FKT-Projekt?, sport.tirol hat Kristin getroffen.

 

In 23 Stunden und 57 Minuten für die 90 Kilometer und 7000 Höhenmeter. Eine phantastische Marke. Hausherr und Berglauf-Legende Markus Kröll hatte 2012 diese Challenge ins Leben gerufen und mit 23 Stunden und 45 Minuten gleichsam die erste FKT-,,Bestzeit“ in die Steine der faszinierenden Bergwelt des Zillertals gemeißelt. Den aktuellen Rekord hält der Italiener Daniel Jung mit 18 Stunden und 11 Minuten. Und nun steht dank Kristin Berglund auch eine Frau im ewigen Geschichtsbuch dieses Trailruns. 

© Nicolas Holtzmeyer
© Nicolas Holtzmeyer

Die Motivation für diese spektakuläre Leistung liest sich ganz simpel. ,,Ich lebe nun bereits fast die Hälfte meines Lebens (17 Jahre) in Tirol; das möchte ich mit der schönsten Runde im Land feiern und als erste Frau den Berliner Höhenweg – Nonstop in Angriff nehmen. Let the Dream come true.“ Ein Spruch, der sich in vielen Bereichen der persönlichen Geschichte der nunmehr 36jährigen Physio-Therapeutin wieder findet.

Natürlich hat die Story nichts mit dem Hit von Udo Jürgens zu tun, obwohl - 17 Jahr‘ blondes Haar….das würde schon passen! Und irgendwie ist es ja doch auch eine Liebesgeschichte, die Kristin Berglund zu erzählen hat:  in mehreren Kapiteln allerdings. Mit 17 Jahren jedenfalls, 2001 beim Snowboarden in Val d’Isere, sieht die junge -  blonde - Kristin, aufgewachsen am Bauernhof der Großeltern im schwedischen Sunne, erstmals die beeindruckenden Hausberge des bekannten Skiweltcup-Ortes, den Tete du Solaise und Rocher de Bellevarde.  Das sehr naturverbundene Mädel ist begeistert; die Sehnsucht nach den Bergen ist geweckt, wird mit dem Umzug nach Tirol im Jahr 2003 zur Leidenschaft und gipfelt – Nomen est Omen – am  5. Juli 2020 nach dem Gipfelsturm des Berliner Höhenwegs in einer Dreifach-Feier der besonderen Art: 17 Jahre Tirol, die erste Frau auf diesem Trail mit der FKT (Fastest Known Time), dazu Papa Gunnars Geburtstag. Perfektes Glück im Dreierpack, strahlende, blaue Augen! 

Ich lebe nun bereits fast die Hälfte meines Lebens in Tirol; das möchte ich mit der schönsten Runde im Land feiern und als erste Frau den Berliner Höhenweg – Nonstop in Angriff nehmen. Let the Dream come true. Kristin Berglund

Der Berliner Höhenweg führt die Trailrunnerin Kristin Berglund über Stock und Stein. 
© Philipp Reiter
Der Berliner Höhenweg führt die Trailrunnerin Kristin Berglund über Stock und Stein.  © Philipp Reiter

"Gekommen um zu bleiben"

Aber  - zwischen Val d’Isere 2001, der Übersiedlung (2003) nach Tirol und den aufregenden, herausfordernden 23,57 Stunden (2020) im hochalpinen  Zillertal, hatte die selbstbewusste Schwedin, die mit 19 Jahren, nach der Matura, ,,gekommen war um zu bleiben“, viele Hürden zu meistern, ehe der Traum Wirklichkeit geworden war.  

Die Initialzündung lieferte ein Inserat im schwedischen AMS-Modell: Au Pair-Mädchen für Tirol gesucht.  Und dann muss der Zufall Regie geführt haben -  denn Kristin, die ohne sportlichen Hintergrund groß geworden war, landete im laufbegeisterten Breitenbach; Deutsch? Fehlanzeige, doch der Sport half über Dialekthürden; nach einem Jahr Breitenbach sowie Jobs auf Berghütten ,,verstand“ Kristin sogar tirolerisches Deutsch, verliebte sich ,,unsterblich“ in diese faszinierende Natur und bald war eines klar – hier möchte ich leben! 

Die Frage war nur – wovon? Also zurück nach Schweden, zum Physiotherapie-Studium an der Universität Lulea, eine international anerkannte Ausbildung, und erst dann ab in die Wunsch-Heimat Tirol. Eine Umgebung, in der Kristin aufblühte, durch intensive Begegnungen mit der Natur, den Bergen (u. a. auch in der Schweiz, Bolivien, Norwegen) der geheimen Leidenschaft, dem Trail-Running, immer ,,näher“ kam. Teilnahme am Transalpin 2012, dem Eiger Ultra-Trail (200 km) im Jahr 2014, Siege beim Zugspitz-Ultra-Trail 2016 sowie beim UTAT in Marrokko (2018), sowie dem Großglockner Ultratrail (2016/2018) waren die ersten – erfolgreich gemeisterten - Herausforderungen, ehe sie 2019 Rang in Chamonix im UTMB, der ,,heimlichen WM“ über 170 Kilometer und 10.000 Höhenmeter als bisherigen Höhepunkt Rang zwei eroberte. 

© Benjamin Becker
© Benjamin Becker

Genug der Abenteuer? Keineswegs. Vielleicht war es ja – als sie noch in Münster wohnte – der tägliche Blick aus dem Fenster Richtung Zillertal, aber wahrscheinlich eher der Ehrgeiz, als erste Frau am Berliner Höhenweg quasi eine Duftmarke zu setzen. Auf einer Strecke, die fast permanent auf 2000 m Höhe verläuft, mit dem Schönbichlerhorn auf 3100 Metern als höchstem Punkt, nur von Männer gemeistert.  Gesagt, getan! Mit dem ,,Erfinder“ der Challenge, Markus Kröll sowie einigen Kollegen des Salomon Running Teams als Begleiter ging’s am 5. Juli 2020, um 22 Uhr, just der Tag, an dem ihr Papa Geburtstag feierte, beim Europahaus in Mayrhofen los. Bei Vollmond, ,,richtig romantisch und als dann wenige Stunden später die Sonne aufging, hatten wir schon die Olperer Hütte erreicht; schön, wie in  einem Märchen. Dazu passten die Schneefelder, die es nach der Mörchnerscharte und bei der Lappenscharte zu queren galt.“ Als Kristin davon erzählte, glänzten die Augen.

Aber das Wetter in den Bergen ist unberechenbar und an einer der schwierigsten Passage dieses Runs, dem technisch anspruchsvollen und langen Siebenschneide-Weg, ,,erwischte uns die Schlechtwetterfront; nach fünf unendlich gefühlten Stunden bei Regen und Wind, in der Dunkelheit, über glitschige Steinplatten, oftmals auf allen Vieren krabbelnd, sahen wir die Edel-Hütte, letzter Fixpunkt vor dem Abstieg ins Tal.“ 

Das Wetter ist unberechenbar: Bachüberquerung und Nebel fordern Kristin noch zusätzlich.
Das Wetter ist unberechenbar: Bachüberquerung und Nebel fordern Kristin noch zusätzlich.

Kraft tanken: Kurze Hütteneinkehr um die Speicher für den nächsten Streckenabschnitt aufzuladen. 
Kraft tanken: Kurze Hütteneinkehr um die Speicher für den nächsten Streckenabschnitt aufzuladen. 

Streckenplanung: Ein solches Projekt bedarf einer detaillierten Planung.
Streckenplanung: Ein solches Projekt bedarf einer detaillierten Planung.

Ich war noch nie so glücklich einen Lauf zu finishen“ Kristin Berglund

Das Erreichen des Ziels in der wahrlich sensationellen Zeit war wie eine Erlösung. Diese Aufgabe gemeistert zu haben, wird ewig in Erinnerung bleiben, als eine besondere Herausforderung, in der einem  immer wieder das Gefühl vermittelt wurde, sich ,,selbst zu begegnen“, mit Ängsten und Schmerzen als unsichtbaren Begleitern. A propos Herausforderung – nicht einmal ein Kreuzbandriss, zugezogen  am 12. Jänner des Jahres, vermochte das ehrgeizige Vorhaben zu stoppen. Dank  eiserner  Disziplin, beinhartem Training (Sporttherapie Huber&Mair) und gleichsam allen Widrigkeiten zum Trotz stand Kristin pünktlich am Start.  Um am Ende zu jubeln - ,,Ich war noch nie so glücklich einen Lauf zu finishen“, schmunzelte sie, wohl wissend, wem sie danken musste; dem Challenge-Erfinder Markus Kröll, der die gesamte Strecke an ihrer Seite war (,,Für mich ist 2012 ein Kindheitstraum in Erfüllung gegangen, ich weiß, was in Kristin jetzt vorgeht“), den Freunden und Teamkollegen (auf Teilstrecken).

Wie auch immer – am Ende des Tages war ein Traum Realität geworden, ist die Liebe zu Tirol wahrscheinlich noch intensiver und für alle Zeit steht da eine Marke für den Berliner Höhenweg, die es speziell für jene Damen zu knacken gilt, die sich -  animiert von diesem ,,Höllenlauf“ einer in Tirol verliebten Schwedin – zukünftig auf die Spuren von Kristin Berglund begeben wollen. 

Kristin Berglund und das Unterstützerteam im Ziel.
© Philipp Reiter
Kristin Berglund und das Unterstützerteam im Ziel. © Philipp Reiter

Stephanie Kröll stürmte Hall of Fame 

© Racingteam Mountainshop Hörhager
© Racingteam Mountainshop Hörhager

Tatsächlich dauert es nicht lange und war  ja auch zu erwarten, dass Kristin Berglund’s Pioniertat am Berliner Höhenweg zur ganz besonderen Challenge für die besten Trailrunnerinnen wird. Nicht einmal einen Monat nachdem sich Berglund als erste Frau mit einer Zeit unter 24 Stunden quasi ,,verewigt“ hatte, wurde die Rekordjagd eröffnet.   

Natürlich von einer Zillertalerin – Stephanie Kröll startete genau am 31. Juli 2020 (3 Wochen nach Kristin) ihr Rennen, begleitet von Kollegen des Racingteams Mountainshop Hörhager. Und bei fast perfekten Bedingungen setzte die 30-jährige mit 20 Stunden und 18 Minuten für die 90 Kilometer/7000 Höhenmeter eine geradezu sensationelle neue FKT-Bestzeit (Fastest Known Time) für Frauen in die Spur; insgesamt war bisher überhaupt nur Daniel Jung (18 Stunden/11 Minuten) noch schneller wie das sportliche Ausnahmetalent aus dem Zillertal.

Berliner Höhenweg

Der Berliner Höhenweg ist ein hochalpiner Weitwanderweg der sich von Mayrhofen im Zillertal über die Olperer Hütte und dem Schlegeisstausee zur Berliner Hütte ins hintere Talende erstreckt. Von dort führt er durch die vergletscherte Hochgebirgswelt und entlang vieler Naturschönheiten zurück nach Mayrhofen.

Schwierigkeit: anspruchsvoll
Kilometer: 90 km
Höhenmeter: 7.000 hm
Etappen: standardmäßig 6 Tagesetappen

FKT - Fastest Known Time

  • Daniel Jung – 15h30min (2020) Rekord schnellster Herr
    Stephanie Kröll – 20h18min (2020) Rekord schnellste Dame
    Markus Stock & Markus Kröll – 22h30min (2017)
    Hans Kröll – 22h52min (2016)
    Markus Kröll – 23h45 (2012)
    Kristin Berglund - 23h57min (2020)

     

 

Letzte Artikel von Sportredakteur
Auf der richtigen Spur
Aktualisiert vor 5 Tagen in Sport
Auf der richtigen Spur
6 Min Lesezeit
Kühle Temperaturen, perfekter Grip
Aktualisiert am 08.11.2022 in Sport
Kühle Temperaturen, perfekter Grip
8 Min Lesezeit
Schigymnasium Stams, © Stefan Gapp
Aktualisiert am 03.11.2022 in Sport
#3 Unter den Fittichen
5 Min Lesezeit
Schigymnasium Stams, © Stefan Voitl
Aktualisiert am 31.10.2022 in Sport
#2 Früh übt sich
5 Min Lesezeit
Qualität statt Quantität, © Charlie Schwarz
Aktualisiert am 13.09.2022 in Sport
Qualität statt Quantität
6 Min Lesezeit
Christian Fink, © GEPA
Aktualisiert am 08.09.2022 in Sport
Das Kreuz mit dem Knie und die Lösung im Gelenkpunkt
10 Min Lesezeit
Von der Spitze in die Breite, © Axel Springer
Aktualisiert am 29.06.2022 in Sport
Von der Spitze in die Breite
6 Min Lesezeit
Jasmin Plank ist Paraclimberin., © Stefan Gapp
Aktualisiert am 14.06.2022 in Sport
Aufstehen
5 Min Lesezeit
Radoutfits müssen nicht nur funktionellen Ansprüchen gerecht werden sonder auch Stil haben., © Stefan Voitl
Aktualisiert am 08.06.2022 in Sport
Kleider machen Radler
9 Min Lesezeit
Zwei Räder, sieben Varianten, © Fritz Beck
Aktualisiert am 04.06.2022 in Sport
Zwei Räder, sieben Varianten
5 Min Lesezeit
Bei Crankworx geht es um Schnelligkeit aber auch die richtige Technik auf dem Bike., © Florian Breitenberger
Aktualisiert am 31.05.2022 in Sport
Profi-Rider in Innsbruck
6 Min Lesezeit
20180514_taibon_sport.tirol_kochen-15-1920x1080
Aktualisiert am 17.05.2022 in Sport
Treibstoff für den Körper
11 Min Lesezeit
20181015_davidpommer-30-1920x1080
Aktualisiert am 05.05.2022 in Sport
Die Ernährung macht’s
12 Min Lesezeit
Sport.Tirol_Bob_1217_www.voi.tl_037-2000x1125
Aktualisiert am 05.05.2022 in Sport
Raffiniert einfach
9 Min Lesezeit
Ein Leben für den kleinen, weißen Ball
Aktualisiert am 05.05.2022 in Sport
Ein Leben für den kleinen, weißen Ball
5 Min Lesezeit
Aufmacher_Sport.Tirol_Hochfilzen_N7B0418c_Manfred_Jarisch-1800x1013
Aktualisiert am 04.05.2022 in Sport
Fünf-Sterne-Stadion Hochfilzen
5 Min Lesezeit
Squadra_Jorg_Verhoeven-1920x1080
Aktualisiert am 04.05.2022 in Sport
Shaped to Inspire
7 Min Lesezeit
Matt Walker__MG_6113-1800x1013
Aktualisiert am 04.05.2022 in Sport
Die Krone im Visier
10 Min Lesezeit
Mit Kraft und Effizienz
Aktualisiert am 04.05.2022 in Sport
Mit Kraft und Effizienz
6 Min Lesezeit
Reini Scherer und Kilian Fischhuber beim Fachsimpeln im Innsbrucker Klettertempel.
Aktualisiert am 04.05.2022 in Sport
Tirols Klettertempel
7 Min Lesezeit
Rodeln_Fluckinger__N7B0022c_Manfred_Jarisch-1800x1013
Aktualisiert am 03.05.2022 in Sport
Funken-Fliaga
4 Min Lesezeit
Rodelmaterialtest_B8A9756c_Fritz_Beck-1800x1013
Aktualisiert am 03.05.2022 in Sport
Eis ist nicht gleich Eis
6 Min Lesezeit
Hohe Erwartungen
Aktualisiert am 27.04.2022 in Sport
Hohe Erwartungen
10 Min Lesezeit
Getümmel auf den Loipen
Aktualisiert am 27.04.2022 in Sport
Getümmel auf den Loipen
10 Min Lesezeit
Wachsen – aber richtig!
Aktualisiert am 27.04.2022 in Sport
Ski wachsen – aber richtig!
8 Min Lesezeit
Aktualisiert am 27.04.2022 in Sport
Dorado des Langlaufsports
7 Min Lesezeit
Das nordische Einmaleins
Aktualisiert am 27.04.2022 in Sport
Das nordische Einmaleins
8 Min Lesezeit
Die Stimme der WM
Aktualisiert am 27.04.2022 in Sport
Die Stimme der WM
9 Min Lesezeit
Auf sich selbst hören
Aktualisiert am 27.04.2022 in Sport
Auf sich selbst hören
8 Min Lesezeit
Die Freiheit am Felsen
Aktualisiert am 27.04.2022 in Sport
Die Freiheit am Felsen
12 Min Lesezeit
Turnier mit Tradition, © Archiv Generali Open Kitzbühel
Aktualisiert am 27.04.2022 in Sport
Turnier mit Tradition
7 Min Lesezeit
Wege durch den Fels
Aktualisiert am 27.04.2022 in Sport
Wege durch den Fels
8 Min Lesezeit
Immer Vollgas!
Aktualisiert am 27.04.2022 in Sport
Immer Vollgas!
7 Min Lesezeit
Dominik Landertinger sagt Servus
Aktualisiert am 26.04.2022 in Sport
Dominik Landertinger sagt Servus
7 Min Lesezeit
Jemand, zu dem man aufschauen kann
Aktualisiert am 26.04.2022 in Sport
Jemand, zu dem man aufschauen kann
9 Min Lesezeit
Kampf gegen Wind(mühlen)
Aktualisiert am 26.04.2022 in Sport
Kampf gegen Wind(mühlen)
8 Min Lesezeit
Der Ötztal Radmarathon – Traum und Mythos
Aktualisiert am 26.04.2022 in Sport
Der Ötztal Radmarathon – Traum und Mythos
7 Min Lesezeit
Freeski aus Tirol
Aktualisiert am 26.04.2022 in Sport
Freeski aus Tirol
1 Min Lesezeit
Der Olympia Eiskanal
Aktualisiert am 26.04.2022 in Sport
Der Olympia Eiskanal
4 Min Lesezeit
Auf Skiern in die Radsaison
Aktualisiert am 25.04.2022 in Sport
Auf Skiern in die Radsaison
4 Min Lesezeit
Eine zweite Heimat
Aktualisiert am 25.04.2022 in Sport
Eine zweite Heimat
5 Min Lesezeit
Danke Mama
Aktualisiert am 25.04.2022 in Sport
Danke Mama
5 Min Lesezeit
Biathlon & Tirol
Aktualisiert am 19.04.2022 in Sport
Biathlon & Tirol
5 Min Lesezeit
Gemeinsam ans Limit
Aktualisiert am 31.03.2022 in Sport
Gemeinsam ans Limit
9 Min Lesezeit
Radsport made in Tirol
Aktualisiert am 31.03.2022 in Sport
Radsport made in Tirol
5 Min Lesezeit
Safety first
Aktualisiert am 22.02.2022 in Sport
Safety first
5 Min Lesezeit
DNAthlet – built for adventure
Aktualisiert am 18.02.2022 in Sport
DNAthlet – built for adventure
9 Min Lesezeit
No risk, no run
Aktualisiert am 14.02.2022 in Sport
No risk, no run
10 Min Lesezeit
Mex, I can
Aktualisiert am 08.02.2022 in Sport
Mex, I can
8 Min Lesezeit
Leuchtende Augen
Aktualisiert am 29.12.2021 in Sport
Leuchtende Augen
8 Min Lesezeit
Ich wollte die Sensation schaffen
Aktualisiert am 21.12.2021 in Sport
Ich wollte die Sensation schaffen
6 Min Lesezeit
Atem anhalten, schießen
Aktualisiert am 06.12.2021 in Sport
Atem anhalten, schießen
9 Min Lesezeit
AIN’T NO TARGET HIGH ENOUGH
Aktualisiert am 30.11.2021 in Sport
AIN’T NO TARGET HIGH ENOUGH
8 Min Lesezeit
Mit Physik nach oben
Aktualisiert am 22.11.2021 in Sport-Import
Mit Physik nach oben
8 Min Lesezeit
Technik und Physik beim Biken, © Matthias Pristach
Aktualisiert am 22.11.2021 in Sport
Technik und Physik beim Biken
6 Min Lesezeit
Der alte Hase und der  junge Wilde
Aktualisiert am 15.11.2021 in Sport
Der alte Hase und der junge Wilde
9 Min Lesezeit
Stets ruhelos
Aktualisiert am 29.09.2021 in Sport
Stets ruhelos
4 Min Lesezeit
Einmal Affe und zurück
Aktualisiert am 13.09.2021 in Sport
Einmal Affe und zurück
9 Min Lesezeit
#3 Up & Down
Aktualisiert am 20.07.2021 in Sport
#3 Up & Down
1 Min Lesezeit
Danke Papa
Aktualisiert am 11.06.2021 in Sport
Danke Papa
6 Min Lesezeit
Aufs Kitzbüheler Horn
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Aufs Kitzbüheler Horn
8 Min Lesezeit
© Hafzoo
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Der Fahrtechnikspezialist
5 Min Lesezeit
Der Wegebauer
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Der Wegebauer
6 Min Lesezeit
Rennrad vs. Downhill
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Rennrad vs. Downhill
8 Min Lesezeit
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Struktur ist die halbe Miete
6 Min Lesezeit
Um das Anspannungsniveau zu senken helfen meditative Entspannungstechniken, progressive Muskelentspannung oder autogenes Training.
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Immer die Ruhe bewahren!
5 Min Lesezeit
Von alleine geht nichts
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Von alleine geht nichts
6 Min Lesezeit
50Jahre_SkiGymStams_2017_0775-1800x1193
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Werkstätte für Weltmeister
8 Min Lesezeit
Didi_Senft_M_Jarisch_2-2500x1657
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Teufel von Beruf
9 Min Lesezeit
Trailbau – eine Kunst für sich
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Trailbau – eine Kunst für sich
7 Min Lesezeit
Alpsolut_Sport.Tirol_-3176-1800x1193
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Ein Sommer daheim
7 Min Lesezeit
Babsi Zangerl und Jacopo Larcher beim Zustieg. Im Hintergrund der Piburger See
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Weil es aufregend ist
12 Min Lesezeit
Wissen für die Kletter-WM
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Wissen für die Kletter-WM
6 Min Lesezeit
Tirolwerbung_Kuehtai_Rennrad_JMair_-3390-1500x994
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Hoch hinaus
7 Min Lesezeit
Eine WM mit Zähnen und Bergen
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Eine WM mit Zähnen und Bergen
10 Min Lesezeit
Bis ans Limit
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Bis ans Limit
9 Min Lesezeit
Die Kicker für die Prime Park Sessions im Entstehen. © Pally Learmond, 2016
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Exklusives Trainingscamp
6 Min Lesezeit
Seefeld_Pistenpräparierung_Prinoth_Alpsolut_-1121-5760x3817
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Taxen, Bison und Besen
7 Min Lesezeit
"Don't scare the judges"
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
"Don't scare the judges"
8 Min Lesezeit
Technik vs. Natur
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Technik vs. Natur
7 Min Lesezeit
Innovativ & sportlich
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Innovativ & sportlich
7 Min Lesezeit
Jeder kann klettern
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Jeder kann klettern
8 Min Lesezeit
Mehr als Sport
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Mehr als Sport
7 Min Lesezeit
Er muss nicht mehr gewinnen
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Er muss nicht mehr gewinnen
8 Min Lesezeit
"Es wird schwer"
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
"Es wird schwer"
6 Min Lesezeit
Auf höchstem Niveau
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Auf höchstem Niveau
8 Min Lesezeit
Mit Plan zur Rad-WM
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Mit Plan zur Rad-WM
6 Min Lesezeit
Alpsolut_565A8261-1500x994.jpg
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Laura will mehr
6 Min Lesezeit
Material für Profis
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Material für Profis
8 Min Lesezeit
Von der Schanze aufs Rad
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Von der Schanze aufs Rad
7 Min Lesezeit
"Sie fordert den Besten heraus"
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
"Sie fordert den Besten heraus"
10 Min Lesezeit
Ein Skitag mit Benjamin Raich
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Ein Skitag mit Benjamin Raich
8 Min Lesezeit
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Das Gefühl, zu schweben
7 Min Lesezeit
Die Kunst des Quälens
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Die Kunst des Quälens
9 Min Lesezeit
Schigymnasium Stams
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
#1 Der große Traum
5 Min Lesezeit
Trotz Unsicherheit kein Motivationstief
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Trotz Unsicherheit kein Motivationstief
7 Min Lesezeit
Janine Flock ganz privat
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Janine Flock ganz privat
4 Min Lesezeit
Zurückgewedelt
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Zurückgewedelt
7 Min Lesezeit
Das Triple im Visier
Aktualisiert am 04.05.2021 in Sport
Das Triple im Visier
7 Min Lesezeit
Like a Pro
Aktualisiert am 23.03.2021 in Sport
#1 Das Projekt
10 Min Lesezeit
Alle Artikel von Sportredakteur
Keine Kommentare verfügbar
Kommentar verfassen

Einfach weiterlesen

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!