Loipe Alpenbad (A6)

Die etwas mehr als 5 Kilometer lange Alpenbad-Loipe (A6) zählt zu den schönsten Runden in Leutasch. Auf dieser Strecke findet jedes Jahr auch der Ganghoferlauf mit mehr als 1.800 Teilnehmern statt. Neben wundervollen Ausblicken auf die Hohe Munde und das Wettersteingebirge (Gehrenspitze) ist insbesonders der Abschnitt entlang der Leutascher Ache landschaftlich besonders reizvoll. Bei schönem Wetter wird die Strecke mit reichlich Sonne belohnt.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt

Alpenbad Leutasch

Endpunkt

Alpenbad Leutasch

Länge

5,4 km

Höhen­unterschied

100 m

Status

Loipe geöffnet

Zum Loipenbericht

Schwierigkeit

leicht

Höhenlage

1.170 m1.120 m

Streckenbeschreibung

Der Loipeneinstieg befindet sich beim Alpenbad Leutasch. Von hier verläuft die Strecke zunächst mit Gegenverkehr bis zum Ortsteil Kirchplatzl. Dort geht es links über eine Brücke, weiter über das Feld Richtung Ortsteil Platzl und über eine Schleife entlang einer ähnlichen Route zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis für Schlittenlangläufer: Die Loipe weist keine nennenswerten Steigungen oder Abfahrten auf und ist für Anfänger und Genussläufer daher bestens geeignet. Da die Loipe nach Osten hin leicht abfällt, gilt es beim Rückweg eine leichte kontinuierliche Steigung zu überwinden.

Ort entlang der Route

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Weidach 275, Leutasch

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat