Frühlingsskifahren
Frühlingsskifahren

Skigebiete, die noch bis zum Osterwochenende (18.04.) geöffnet haben

Während das Weiß des Winters in den Tälern schwindet und der Frühling vor der Tür steht, entsteht in den höher gelegenen Skigebieten Tirols gerade der butterweiche Firnschnee, den viele Skifahrer so schätzen. Denn auf seiner glänzenden Kruste lässt es sich perfekt dahingleiten. Viel wärmende Sonne am Tag und frostige Temperaturen in der Nacht – das ist das Rezept für den Firn. Schön, wenn dann noch die Lifte in Betrieb sind und man am Morgen als erster die Piste hinuntersaust. Die folgenden Skigebiete bieten dieses Vergnügen bis zum Ostermontag.

Skigebiete im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Sie möchten eine Antwort von uns erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

nach oben

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse verraten...

...verraten wir Ihnen im wöchentlichen Newsletter die besten Urlaubstipps aus Tirol!