Winterwanderung Maria Waldrast, © TVB Wipptal/Joakim Strickner
Winterwanderung Maria Waldrast, © TVB Wipptal/Joakim Strickner

Winterwanderung
Maria Waldrast

Beim höchst gelegenen Kloster Europas, Maria Waldrast, befindet man sich auf 1.600 Meter Seehöhe und schon ziemlich nahe am Himmel. Zumindest eröffnet diese anspruchsvolle winterliche Rundwanderung am Fuße der Serles rund um das Waldraster Jöchl himmlische Ausblicke: auf die Zillertaler- und Tuxer Alpen, auf den Innsbrucker Hausberg Patscherkofel und auf die imposanten Kalkkögel bis hinein ins Fulpmer Skigebiet Schlick. Wer insgesamt fast zwölf Kilometer wandert, hat sich eine ausgiebige Rast verdient. Im gemütlichen Klostergasthof der Serviten wärmt ein Krügel mit dampfendem Glühwein Körper und Seele.

Interaktive Karte öffnen

Ausgangspunkt  

Mühlbachl, Klostergasthof Maria Waldrast

Endpunkt

Mühlbachl, Klostergasthof Maria Waldrast

Gebirgszug

Stubaier Alpen

Länge

8,3 km

Gehzeit

4 h

Merkmale

  • Rundwanderung

Schwierigkeit

mittelschwierig

Höhenlage

1.710 m 1.550 m

Höhenmeter bergauf 290 m
Höhenmeter bergab 290 m

Kondition*

Beste Jahreszeit*

Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun

Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

* Es handelt sich hier um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

Parken

Parkplatz beim Klostergasthof Maria Waldrast
Auffahrt nach Maria Waldrast auf Bergstraße (mit Kettenpflicht für PKW) oder per Zubringerdienst ab Bahnhof Matrei

Downloads

Streckenbeschreibung

Start ist beim Einstieg der Langlaufloipe auf Maria Waldrast, die parallel zum Wanderweg verläuft. Ab hier leicht hügelig über die Mähder Richtung Schön Anger. Weiter führt der beschilderte Winterwanderweg entlang der Loipe Richtung Schönberg-Mieders. Nach dem Bergrücken geht es leicht ansteigend über die Miederer-Ochsenhütte und wieder zurück zum Servitenkloster mit Klostergasthof „Maria Waldrast“ auf 1600 Meter. Wer will, kann 500 Meter unterhalb des Parkplatzes das „alte Serleskreuz“ besuchen.

Infos zum Ort

Anreise

Wie kommen Sie zu Ihrer Zieladresse? Per Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto.

Ihre Zieladresse: Mühlbachl

powered by Rome2Rio

Unterkunft suchen


Wandertouren in dieser Gegend

mehr anzeigen +
nach oben
Braucht Ihr Postfach auch mal wieder Urlaub?

Dann abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit exklusiven Urlaubstipps aus Tirol

Live Chat
Live Chat